Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - DOOM Eternal : Komplettlösung, Guide, Tipps & Tricks

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von  |  |  | Kommentieren

Boss: Khan Maykr

Der Kampf gegen Khan Maykr ist schnell erklärt: Sie fliegt den gesamten Zeitraum in der Luft, steckt Teile des Bodens in Brand und beschießt euch entweder mit schnellen gelben oder langsamen violetten Projektilen. Khan Maykr ist dank eines Schilds unverwundbar, weshalb ihr diesen deaktivieren müsst. Dies funktioniert ganz einfach, indem ihr lange genug auf eure Kontrahentin schießt.

Sobald die am oberen Bildrand angezeigte Energieleiste leer ist, ist der Schild dahin – zumindest für ein paar Sekunden. Danach müsst ihr das kurze Zeitfenster nutzen und euch mithilfe des Fleischerhakens, der an eurer Super-Shotgun befestigt ist, zu Khan Maykr ziehen. Abschließend führt ihr einen Blutschlag aus, um eure Gegnerin zu verletzen. Schafft ihr dies sechs mal, dann habt ihr gewonnen.

Ansonsten müsst ihr euch nur mit ein paar Maykr Drohnen herumschlagen, die ihr auch dringend zum Auffrischen eurer Ressourcen benötigt. Ihr solltet es euch angewöhnen, stets eine Drohne nach einem erfolgreichen Treffer gegen Khan Maykr zu eliminieren.

Unabhängig davon könnt ihr ein BFG-9000-Munitionspäckchen einsammeln, welches frei in der Kampfarena herumliegt. Wenn ihr dieses gezielt auf Khan Makyer schießt, dann verliert sie mit einem Schlag ihre gesamte Schildenergie und ist für einen weiteren Blutschlag verwundbar.

Ansonsten raten wir dringend zum Einsatz der Zielerfassungssalve, die an eurem Rocket Launcher abgebracht ist: Damit könnt ihr Khan Maykr von überall anvisieren und ihr drei zielsuchende Raketen an den Hals hetzen. Landet ihr zwei solcher Volltreffer, dann ist ihr Schild ebenfalls hinüber. Fliegen ein bis zwei Raketen vorbei, dann knabbert ihr den Rest der Energie am besten per Chain-Gun ab.

Ebenfalls wichtig: Khan Maykr erholt sich automatisch, wenn sie für ein paar Sekunden keinen Treffer kassiert. Ihr dürft deshalb nach dem ersten Treffer nicht trödeln und müsst im Zweifelsfall mit einer anderen Waffe auf sie schießen, um zumindest einen Streifschuss zu landen.

Allgemein solltet ihr euch die meiste Zeit im Zentrum der Kampfarena aufhalten, weil euch dort ein ungemein nützliches Sprungpad zur Verfügung steht. Aus der Luft könnt ihr Khan Maykr besonders gut mit der Zielerfassungssalve anvisieren und eure Raketen abfeuern.

Der Kampf gewinnt zusätzlich an Dramatik, wenn ihr die ersten zwei Blutschläge ausgeführt habt. Fortan verzichtet Khan Maykr auf ihren Brandangriff und erhitzt stattdessen große Teile der Kampfarena, woraufhin sie rot leuchten und bei Berührung großen Schaden verursachen. Allerdings könnt ihr den Effekt stark abmildern, wenn ihr unsere Taktik mit dem Sprungpad anwendet. Dann befindet ihr euch sowieso die meiste Zeit in der Luft und streift allenfalls für ein bis zwei Sekunden den heißen Boden. Dies solltet ihr wiederum überleben, sofern ihr weiterhin nach jedem Volltreffer eine Maykr Drohne per Kopfschuss erledigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

DOOM Eternal
Gamesplanet.comDOOM Eternal49,99€ (-16%)PC / BethesdanetJetzt kaufen