Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Mass Effect: Andromeda : Komplettlösung: Alle Hauptmissionen, Liebe, Sex und Romanzen, Guide für Planeten und Nebenaufgaben

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

Mass Effect: Andromeda Komplettlösung: Kapitel 3 - Eos-Gewölbe

Ein besserer Anfang [Fortsetzung]

Begebt euch nach oben zur Konsole und benutzt sie. Plündert den Behälter im Norden, aktiviert euren Scanner und folgt der Leitung, die an der Konsole angebracht ist. Scannt zwischendurch das schwebende Relikt und marschiert durch die Tür.

Lauft gleich weiter zur nächsten Tür, die sich jedoch nicht öffnet. Scannt die beiden Hologramme zu eurer Linken sowie zu eurer Rechten, marschiert ein paar Meter zurück und lokalisiert ein weiteres Hologramm hinter dem Stein in der Mitte des Raumes (siehe Bild). Scannt es ebenfalls und geht zur Tür, die ihr nun mit einem Klick öffnen könnt.

Geht weiter nach Süden, bis ihr zu einer Rampe und einem See mit einer schwarzen sowie tödlichen Flüssigkeit gelangt. Direkt vor der Rampe befindet sich eine Konsole, die ein paar Schilde in eurer Umgebung aufstellt. Lauft die Rampe am linken Rand hinab und springt über die schwarzen Steine zur Plattform im Südosten. Nehmt Deckung und bekämpft die Relikt-Maschinen. Kümmert euch zuerst um die Brecher, die direkt zu euch fliegen und kaum Ausdauer besitzen.

Marschiert von einer Zielmarkierung zur nächsten und öffnet die nächstbeste Tür zu eurer Rechten, hinter der sich ein Behälter verbirgt. Folgt anschließend dem Weg, biegt nach rechts ab und lokalisiert ganz im Westen den nächsten Gegner. Schießt auf ihn, lauft zurück zur Wegecke und nehmt Deckung. Marschiert erst dann weiter nach vorne, wenn sich kein Feind mehr in eure Richtung bewegt, und aktiviert ganz im Westen die Konsole zu eurer Linken, um eine weitere Deckungsmöglichkeit freizuschalten.

Begebt euch zur Wand im Süden und plündert den Behälter in der Ecke zu eurer Rechten. Lauft weiter nach Osten und steuert die Zielmarkierung an. Geht noch nicht durch die große Tür zu eurer Rechten, sondern lauft weiter nach Süden, bis ihr eine Sackgasse mit einer kleinen Tür und zwei Behältern erreicht. Plündert sie und kehrt zurück zur großen Tür. Geht hindurch und greift die Relikt-Maschinen weiter hinten ein.

Lauft rasch zurück zur Tür von eben, dreht euch um und nehmt beim Schild zu eurer Linken Deckung. Kümmert euch erneut zuerst um die Brecher, danach um den Beobachter und anschließend um die Assembler. Schaltet als Letztes das Geschütz im Nordwesten aus und aktiviert nach dem Kampf die Konsolen im Südwesten und im Nordwesten.

Benutzt den Gravitationsschacht in der Mitte und scannt die Konsole im Osten. Plündert die Behälter sowohl im Norden als auch im Süden und geht zur Tür im Westen. Versucht sie zu öffnen und scannt das Hologramm direkt davor. Kehrt zurück zur Konsole, repariert sie auf der Rückseite und benutzt sie. Geht nun durch die Tür und benutzt gleich die nächste Konsole. Springt vorsichtig von einem schwarzen Stein zum nächsten und hüpft auf die große Plattform. Scannt die Pflanze und aktiviert die Konsole dahinter.

Hüpft zur Plattform im Südwesten und verschanzt euch in der Ecke zu eurer Linken, sobald euch die Beobachter angreifen. Sind beide zerstört, dann springt nach oben und kämpft auf eurem Weg in Richtung Nordwesten gegen ein paar Assembler. Lauft an der nächsten Konsole vorbei und geht durch die Tür. Begebt euch zur Sackgasse, plündert den Behälter und kehrt zurück zur Konsole. Benutzt sie und marschiert weiter zurück, bis euch ein paar Beobachter angreifen. Nehmt Deckung, erledigt sie und kehrt noch weiter zurück, bis ihr wieder bei der Pflanze seid.

Springt über die schwarzen Steine im Nordwesten, benutzt die folgende Konsole und geht gleich wieder in Deckung, um die nächsten Angreifer abzuwehren. Hüpft auf die nächste Plattform, benutzt noch eine Konsole und marschiert über die Brücke. Klettert weiter hinten auf die Stufe und marschiert nach hinten links, um einen Behälter zu ergattern. Kehrt zurück und geht durch die Tür im Norden. Begebt euch zur Zielmarkierung, registriert auf halbem Wege die Energiekiste und aktiviert die Konsole.

Jetzt steht euch nur noch die Flucht aus dem Gewölbe bevor, die jedoch im Prinzip sehr einfach gestaltet ist: Rennt von einer Zielmarkierung zur nächsten und benutzt zwischendurch eine Konsole sowie einen Gravitationsschacht.

Ihr befindet euch nach den Zwischensequenzen auf der Planetenoberfläche und rekrutiert im Laufe des Gespräches Peebee. Benutzt den Aufklärungsposten und ruft den Nomad. Fahrt zur Zielmarkierung im Westen und helft Drack beim Kampf gegen die Kett. Richtet abschließend den Außenposten ein und wählt, ob er von Wissenschaftler oder vom Militär besetzt sein soll. Wir haben uns für erstere Option entschieden.

Kehrt zurück zur Tempest und reist über die Galaxiekarte nach Zheng He beziehungsweise nach Nexus. Fahrt mit der Bahn zur Kommandozentrale und besucht Direktor Tann in seinem Büro.

Erstschlag

Sobald euch die Mission zur Verfügung steht, geht ihr zu Kandros in der Kommandozentrale. Redet mit ihm und benutzt sogleich den Tisch zu seiner Linken. Wählt irgendeine Mission aus, die mehr als 70% Erfolgsgarantie verspricht, und schickt das Einsatzteam los.

ALP-Kryobetrieb-Vorteile

Redet auf der Kommandozentrale mit Addison und anschließend mit Vladimir Brecka. Schaut euch die ALP-Statuskontrolle zu eurer Linken an und wählt einen Vorteil, den ihr mit der Kryokapsel freischaltet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Mass Effect: Andromeda
Gamesplanet.comMass Effect: Andromeda28,56€ (-4%)PC / Origin KeyJetzt kaufen