Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Mass Effect: Andromeda : Komplettlösung: Alle Hauptmissionen, Liebe, Sex und Romanzen, Guide für Planeten und Nebenaufgaben

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

Mass Effect: Andromeda Komplettlösung: Kapitel 6: Die Jagd auf den Archon

Steuert das Govorkam-System an und landet auf Kadara. Öffnet die Tür im Osten und marschiert die Treppe im Süden hinab. Geht zur Zielmarkierung, betretet Kralla’s Song und stellt euch an den Tresen, um auf euren Kontakt zu warten. Redet mit Reyes Vidal und verlasst Kralla’s Song. Lauft zur neuen Zielmarkierung ganz im Norden und sprecht mit Sloane Kelly.

Das Gespräch kann auf mehrere Arten enden, wobei es im Endeffekt auf zwei grundlegend verschiedene Ergebnisse gibt: Ihr seid entweder freundlich oder unfreundlich.

Möchtet ihr freundlich sein, dann antwortet mit den Phrasen “Ich sollte mich vorstellen.“, “Ich sage ihnen die Wahrheit.“ und “In Ordnung.“. Marschiert anschließend zur Zielmarkierung im Westen, öffnet die Tür, vor der die beiden Wachen stehen, und verhört Vehn Terev. Fragt zwischendurch, warum er Moshae verraten hat, und behauptet, er wurde von Archon manipuliert.

Möchtet ihr unfreundlich sein, dann antwortet mit den Phrasen “Soll ich einen Knicks machen?“ und “Das geht Sie nichts an.“. Entreißt der Wache, die auf euch zu kommt, ihre Waffe und begebt euch zu Reyes Vidal im Südwesten. Erzählt ihm von eurer Begegnung mit Kelly und lauft anschließend hinter das Gebäude im Westen. Benutzt die Konsole, geht in den Schacht und bedient gleich eine weitere Konsole. Springt auf der anderen Seite des Schachts heraus, marschiert durch die Tür und verhört Vhen Terev.

Für das Protokoll: Wir haben uns für die zweite Variante entschieden.

Ihr erhaltet so oder so den gleichen Auftrag, in den Badlands nach dem Kett-Transporter zu suchen. Begebt euch zur Transportkonsole im Westen der Docks und fahrt zu den Slums. Durchquert das kleine Gebäude im Norden und installiert euren ersten Aufklärungsposten auf Kadara.

Folgt mit eurem Nomad den Reifenspuren im Westen, bis ihr den nächsten Aufklärungsposten erreicht. Zwischendurch stoßt ihr auf…

  • …einen Stützpunkt, der von Roekaars besetzt ist und ein Waffenlager beherbergt.

  • …einen Windpark, in dem ihr zwei optionale Nebenmissionen erhaltet.

  • …einem weiteren Lager mit Exilanten, die gegen einen Rylkor kämpfen. Wartet den Kampf zwischen beiden Parteien ab, bevor ihr einschreitet.

  • …eine Ecke, in der die Straße abknickt und euch ein paar Rylkos angreifen.

  • …einem Stützpunkt mit Kollektiv-Angreifern und einem weiteren Waffenlager.

  • …eine Kreuzung, bei der ihr euch rechts haltet und kurz darauf auf den besagten zweiten Aufklärungsposten stoßt.

Folgt als Nächstes den Reifenspuren in Richtung Nordwesten, wobei ihr euch dabei dem ersten Monolithen nähert und somit die Nebenmission “Heilung von Kadaras Herz“ aktiviert. Kurz darauf gelangt ihr zu einer Kreuzung, die sich als Außenposten eignen würde und somit die Nebenmission “Besiedlung von Kadara“ ermöglicht.

Fahrt zu guter Letzt die Straße in Richtung Nordosten entlang, bis die Reifenspuren enden. Begebt euch zum Gebäude im Norden und lokalisiert den Kett-Transponder, der auf dem Erdboden hinter den Treppen liegt. Geht anschließend die Treppen empor, betretet das Gebäude, redet mit Mallox und plündert den Behälter in der Ostecke.

Begebt euch zurück nach Kadara Port und fahrt per Transitkonsole zurück zur Tempest. Dort wird sogleich ein Meeting einberufen und es stehen euch zwei weitere Hauptmissionen zur Verfügung: “Elaaden: eine neue Welt“ sowie “H-047c: eine neue Welt“.

Begebt euch zum Maschinenraum bei der Zielmarkierung und sprecht mit Gil. Lauft zurück zur Galaxiekarte und reist ins Tafeno-System. Steuert das Flagschiff des Archons an, scannt es und startet die Mission.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Mass Effect: Andromeda
Gamesplanet.comMass Effect: Andromeda28,56€ (-4%)PC / Origin KeyJetzt kaufen