Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Assassin's Creed: Valhalla : Komplettlösung & Guide: alle Hauptmissionen, Weltereignisse, Rätsel, Reichtümer und Artefakte

  • PC
  • PS5
  • PS4
  • XSX
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

Assassin's Creed: Valhalla: Örlog: Alle Segnungen

Örlög ist ein Würfelspiel, das überall in England und Norwegen gespielt wird. Die regeln sind recht simpel. Ihr und euer Gegner würfelt abwechselnd zwei Male und nach jedem Wurf könnt ihr entscheiden, ob ihr Teile eures Ergebnisses behalten wollt oder nicht. Nach dem dritten Wurf müsst ihr das Ergebnis akzeptieren und könnt nicht noch einmal neu würfeln. Ziel ist es, die Würfel auszuwählen, die euch dabei helfen, die Lebenspunkte des Gegenübers auf null zu senken.

Würfel mit einem goldenen Rand gewähren euch nicht nur ihre Fähigkeit, sondern auch einen Marker, Diese Marker könnt ihr am Ende jeder Runde einsetzen, um Segen zu wirken,die euch Vorteile bringen, beziehungsweise eurem Gegner Nachteile. Folgende Würfelergebnisse gibt es:

  • Axt: Verursacht 1x Nahkampfschaden

  • Pfeil: Verursacht 1x Fernkampfschaden

  • Helm: Verhindert 1x Nahkampfschaden

  • Schild: Verhindert 1x Fernkampfschaden

  • Hand: Klaut dem Gegner 1x Marker

Solltet ihr das Spiel nicht von Anfang an beherrschen, ist dies kein Beinbruch, denn mit dem Segen Thors Schlag, der euch von vornherein gehört, gibt es eine einfache Strategie, die zumindest bei den ersten Gegnern greift. Versucht einfach so schnell wie möglich durch Erschaffen und durch Klauen Marken anzuhäufen und den Gegner mit regelmäßiger Nutzung von Thors Schlag zu zermürben. Kombiniert diese Anfängerstrategie später mit Iduns Verjüngung und ihr habt zumindest eine Chance, alle Örlög-Spieler so zu besiegen.

Rygjafylki

Iduns Verjüngung: Eine nette Segnung, die euch Lebenspunkte zurückgeben kann. Ihr erhaltet diese Götterstatue, wenn ihr die Örlög-Spielerin in Stavanger besiegt. Der Ort befindet sich nicht unweit der Insel, auf welcher die Geschichte von Assassin´s Creed Valhalla begonnen hat, in südöstlicher Richtung. Da eure Gegnerin sich selbst heilen kann, ist eine aggressive Taktik empfehlenswert.

Vidars Macht: Sucht in Fornberg nach dieser Duellmöglichkeit. Den Ort erreicht ihr automatisch mit Eivor, wenn ihr der Hauptquest folgt. Begebt euch zu dem Spieler und akzeptiert seine Herausforderung, um die Chance zu erhalten, Vidars Macht zu gewinnen. Euer Gegner kann Helme, die einen Axt-Schaden abwehren können, vernichten, achtet also darauf, ihm entweder Marken zu stehlen oder auf Angriffe mit Pfeilen zu setzen.

Legracaesterscir

Heimdalls Wacht: Um diese Segnung könnt ihr erst spielen, wenn ihr in eurer neuen Heimat, Hraefnathorp, das Kriegerlager gebaut habt. Sollte dies der Fall sein, sitzt euer neuer Örlög-Gegner links vor dem Eingang. Mundi ist der erste Gegner, der ebenfalls drei verschiedene Segnungen einsetzt, weswegen ihr bei ihm etwas vorsichtiger vorgehen müsst. Mit Heimdalls Wacht kann er ein bis drei Gesundheit pro Block wieder auffüllen, mitt Ullrs Treffsicherheit kann Mundi zwei bis 6 Pfeilangriffe abwehren und mit Thors Schlag kann er zwei bis acht Schaden bei euch verursachen.

Baldrs Unverwundbarkeit: Diesen Segen könnt ihr einem Örlög-Spieler abnehmen, den ihr in Ragnarssons Kriegslager findet. Mit Baldrs Unverwundbarkeit kann euer Gegner plus 1 bis plus 3 auf Abwehrwürfel hinzufügen, mit Vidars Macht entfernt er zwei bis sechs Helmsymbole und mit Thors Schlag kann er euch zwei bis acht Schaden zufügen. Da der andere Spieler eure Lebenspunkte direkt angreifen kann, ist es empfehlenswert Iduns Verjüngerung mit rein zu nehmen oder auf eine sehr direkte Taktik zu setzen, beispielsweise ebenfalls durch Thors Schlag.

Grantabrycgscir

Ullrs Treffsicherheit: Diesen Spielgegner findet ihr in der Stadt Grantabrycs, jedoch erst, nachdem ihr den Ort zusammen mit Soma zurückerobert habt, was während der Quest „Ein Lied von Soma“ möglich ist. Euer Gegner kann mit Ullrs Treffsicherheit zwei bis sechs Pfeilsteine ignorieren, dank Baldrs Unverwwundbarkeit erhalten seine Würfel doppelte Fähigkeit und mit Vidars Macht kann er zwei bis sechs Helmsteine von euch entfernen. Für euren Sieg erhaltet ihr Ullrs Treffsicherheit.

East-Engla

Brunhilds Zorn: Um diese Segnung zu erhalten, müsst ihr mit dem sächsischen Mann in Norwic spielen, der dort an einem angetroffen werden kann. Euer Gegner hat folgende Segnungen, mit denen er euch das Leben schwer machen möchte: Thors Schlag verursacht Schaden am Gegner nach der Auflösungsphase, Idungs Verjüngung heilt Gesundheit nach der Auflösungsphase und Brunhilds Zorn vervielfacht Axtsymbole (aufgerundet).

Hels Umklammerung: Um diese Segnung zu gewinnen müsst ihr den Spieler in der kleinen Schenke in Buccingaham besiegen. Das Gebäude muss Eivor im Verlauf der Quest „Der Strein des paladin“ aufsuchen, um sich mit Sigurd zu treffen. Bei dieser Gelegenheit könnt ihr auch gleich eine Runde spielen. Euer Gegner setzt Baldrs Unverwundbarkeit ein, eine Segnung, die Helmen und Schilden einen höheren Wert gibt. Außerdem könnten zum Einsatz kommen: Hels Umklammerung, welche die bei euch verursachten Schäden mit Äxten in Lebenspunkte für euren Gegner umwandelt. Und Thors Schlag, der 2 bis 8 Schaden verursachen kann.

Freyas Gabe: Um diese Segnung zu erhalten, muss Eivor den Spieler in Lunden besiegen, der sich im Südosten der Stadt aufhält, auf einem Hof nahe des Flusses. Euer Gegner wird die folgenden Segnungen gegen euch einsetzen: Heimdalls Wacht heilt Gesundheit für jeden geblockten Angriff, von 1 bis 3 Gesundheit pro Block. Ullrs Treffsicherheit lässt seine Pfeile eure Schilde ignorieren, 2 bis 6 Mal. Und Freys Gabe fügt dem Würfelergebnis zusätzlich den am meisten Gewürfelten Gegenstand hinzu.

Skadis Jagd: Eivor erhält diesen Segen als Belohnung, nachdem sie die Örlög-Spielerin in Quatford besiegt habt. Ihr sucht den Ort während der Questreihe „Das Buch der Drachen“ auf und könnt bei dieser Gelegenheit direkt eine Runde würfeln. Eure Gegnerin setzt auf die folgenden Segen: Ulls Treffsicherheit lässt ihre Pfeile eure Schilde ignorieren, Skadis Jagd sorgt dafür, dass jedem Pfeil ein weiterer Pfeil hinzugefügt wird und Baldrs Unverwundbarkeit fügt Helmen und Schilden ein bis drei neue Helme beziehungsweise Schilde hinzu.

Caent

Friggs Sicht: Sucht den Ort Folcanstan im Süden von Caent auf, direkt am Meer, und ihr könnt einen weiteren Gegner zu Örlög herausfordern. Der Spieler in Folcanstan kann mit Friggs Sicht zwei bis vier Würfel erneut werfen, mit Iduns Verjüngerung kann er zwei bis sechs Gesundheit heilen und mit Brunhilds Zorn ist es ihm möglich, seine Axtwürfe zu vervielfachen.

Caent

Bragis Elan: Sucht dafür das Dorf Grimsby im Norden von Caent auf, direkt am Meer. Der Ort wird von Eivor automatisch besucht, wenn ihr der hiesigen Questreihe folgt. Eure Gegnerin sitzt am Steg und wartet mit Skulds Forderung auf, ein Segen, der eure Marken für jeden gewürfelten Würfel mit Pfeil zerstören kann, mit Freys Gabe, die dem Würfelergebnis zusätzlich den am meisten gewürfelten Gegenstand hinzufügt, und mit Bragis Elan, wodurch eure Gegnerin für jeden gewürfelten Diebstahl eine Marke erhält.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel