Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Assassin's Creed IV: Black Flag : Erfolgreich schleichen in der Karibik

  • Multi
Von  |  |  | Kommentieren

Zeitrahmen: 10 MinutenSchwierigkeitsgrad: leicht

Eine kleine Anmerkung zu Beginn: Gleichwohl wir im folgenden zehn Forts auflisten, die ihr optional erobern könnt, gibt es noch ein elftes. Es handelt sich um Punta Guarica, das ihr automatisch während der Mission “Die Forts“ einnehmt.

Nähert euch Fort Eleuthera, bis in der Ferne mehrere rote Zielmarkierungen erscheinen. Es handelt sich hierbei um die Kanonen des Forts, die ihr mit eurem Schiff zerstören müsst. Haltet unter keinen Umständen an und schippert seitwärts an den Kanonen vorbei. Auf diese Weise könnt ihr sie mit euren Breitseitenkanonen angreifen und gleichzeitig so gut es geht vermeiden, selbst getroffen zu werden.

Fahrt zur Anlegestelle südöstlich des Forts, legt an und geht an Land. Klettert über die Mauerecke im Südosten und folgt dem Weg, auf dem sich bereits mehrere Männer duellieren. Ignoriert sie und marschiert zu einer Treppe. Geht sie hinauf, dreht euch um und peilt den Durchgang an, den ihr von Weitem seht. Dahinter klettert ihr auf die Plattform zu euer Linken und eliminiert den Offizier. Springt zurück nach unten, geht zur grünen Zielmarkierung und exekutiert den Kommandanten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Assassin's Creed IV Black Flag
Gamesplanet.comAssassin's Creed IV Black Flag17,98€ (-10%)PC / Uplay KeyJetzt kaufen