Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Assassin's Creed IV: Black Flag : Erfolgreich schleichen in der Karibik

  • Multi
Von  |  |  | Kommentieren

Zeitrahmen: 20 MinutenSchwierigkeitsgrad: mittel

Klettert zu Missionsbeginn auf den vor euch stehenden Kistenstapel und steigt zu eurer Rechten auf das Gebäudedach. Hüpft von einem Dach zum nächsten und schaltet nebenbei eine Wache aus, während ihr Woodes Rogers zu eurer Linken im Auge behaltet. Sobald er nach rechts abbiegt, dreht ihr euch ebenfalls rechtsherum und springt über zwei dünne Äste weiter zu den folgenden Gebäuden.

Auf eurem Weg sammelt ihr mehr oder weniger automatisch ein Shanty ein. Kurz darauf werden Rogers und seine Gefolgsleute stehen bleiben. Springt in den Heuwagen im Südosten und wartet, bis Rogers weitermarschiert. Geht nun ebenfalls die Straße entlang und haltet euch dabei weitestgehend links, um dem Blickfeld diverser Scharfschützen auszuweichen. Nach einer Weile biegt Rogers hinter einem Galgen nach links ab. Tut es ebenfalls, nur dass ihr vor dem Galgen linksherum entlangmarschiert.

Haltet im Laufe des folgenden Weges genügend Abstand, sprich: Wenn Rogers rechts an einem Gebäude vorbeimarschiert, dann geht ihr links daran vorbei. Rogers wird als Nächstes einen Berg hinaufsteigen und vor einer Festung stehen bleiben. Peilt den Stein direkt davor an und nutzt ihn als Deckung. Wartet, bis sich die Tore der Festung öffnen und Rogers mitsamt seinen Leuten ins Innere geht.

Geht zur Westecke der Festung und springt rechtsherum von einem Baum zum nächsten. Arbeitet euch bis zur Ecke im Norden vor und klettert dort über die Holzbretter zu eurer Rechten nach oben. Sobald es in dieser Richtung nicht mehr weitergeht, kraxelt ihr ein Stück nach links und anschließend schräg rechts nach oben zu einem Scharfschützen. Hängt euch an die Fensterkante, wartet, bis der Scharfschütze direkt über euch steht, und zerrt ihn nach unten.

Klettert rechtsherum weiter und stellt euch auf den schmalen Holzbalken. Springt gleich zum nächsten und sammelt bei der Gelegenheit ein Animus-Fragment ein. Steigt die Wand zu eurer Linken bis zur Mauerkante empor und kümmert euch um zwei weitere Scharfschützen, indem ihr sie ebenfalls greift und ins Wasser werft. Damit habt ihr auch eines der beiden optionalen Missionsziele zu den Akten gelegt.

Stellt euch auf den Boden und synchronisiert eure Umgebung, falls ihr dies noch nicht getan habt. Geht in Richtung Osten zur Bruchstelle, schaut von der Kante aus nach unten und erledigt die beiden Wachen per Attentatssprung. Lauft vorsichtig weiter nach Osten und erledigt bei der nächsten Ecke einen weiteren Scharfschützen.

Geht ein paar Schritte zurück nach Westen und lokalisiert direkt vor der Treppe eine Lücke in der Mauer zu eurer Linken. Springt in den direkt dahinter stehenden Heuwagen und tötet eine weitere Wache per Attentatstaste, sobald sich kein anderer Gegner in eurer Nähe aufhält.

Schnappt euch schnell die Kiste zu eurer Rechten und versteckt euch anschließend im Gebüsch in der Mitte des Forts. Schaut dort nach Norden und haltet einen Berserkerpfeil bereit. Sobald ihr zwei Patrouillen seht und sie zu eurer Linken aus eurem Sichtfeld zu verschwinden drohen (siehe Bild), attackiert ihr eine von ihnen mit dem Pfeil. Nutzt den folgenden Tumult, um schnell zur grünen Zielmarkierung zu spurten und die Pläne zu erbeuten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Assassin's Creed IV Black Flag
Gamesplanet.comAssassin's Creed IV Black Flag17,98€ (-10%)PC / Uplay KeyJetzt kaufen