Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Assassin's Creed IV: Black Flag : Erfolgreich schleichen in der Karibik

  • Multi
Von  |  |  | Kommentieren

Zeitrahmen: 30 MinutenSchwierigkeitsgrad: schwer

Trefft Kidd auf dem Windmühlendach bei der Ausrufezeichenmarkierung und macht euch auf eine kleine Überraschung gefasst (die ihr eventuell dank eures geschulten Ohres bereits erahnt habt): Kidd ist eine Frau.

Springt nach unten in den Heuwagen und geht zum blauen Pfeil, der auf dem Radar zu sehen ist und Kidd repräsentiert. Versteckt euch im Gebüsch, aus dem sie herauskommt, und schießt auf einen der beiden Soldaten in Richtung Nordwesten mit einem Berserkerpfeil. Wartet ab, bis sich eure Gegner gegenseitig bekämpfen, und schleicht linksherum zu den Feldern beziehungsweise der ersten Alarmglocke. Solltet ihr dabei von der Wache im Südwesten entdeckt werden, dann erledigt sie heimlich, wenn sie nach dem Rechten sehen will.

Wartet ab, bis sich die Situation beruhigt hat und die Patrouillen wieder ihren gewohnten Weg gehen. Ihr solltet nun zwei bis drei Wachen in eurer Nähe vorfinden (abhängig davon, ob ihr just zuvor bereits eine von ihnen erledigen musstet), die ihr einzeln per Pfeifen anlocken und eliminieren könnt. Geht anschließend zur Westecke des Feldes und beobachtet die Gegner in Richtung Nordwesten. Sobald sie sich allesamt von euch abwenden, schleicht ihr linksherum zum Gebüsch und gleich weiter in das nächste Feld.

Ihr hockt nun unmittelbar neben einem Ausguck. Dort solltet ihr eine weitere Wache per Pfeifen anlocken und aus dem Weg räumen können. Beobachtet die Gegner zu eurer Linken sowie zu eurer Rechten und lauft im richtigen Moment zur gegenüberliegenden Seite des Ausgucks. Benutzt die Aufzugvorrichtung und erdolcht, oben angekommen, rasch die beiden Wachen, bevor sie Alarm schlagen können. Begebt euch über die Leiter zurück nach unten und schleicht auf direktem Rückwege zur Alarmglocke, um sie zu sabotieren.

Geht erneut zum Feld direkt neben dem Ausguck und überquert die Straße in Richtung Südwesten, um zu einem Gebüsch zu gelangen. Passt dabei vor allem auf die Patrouille zu eurer Rechten auf, die ab und an in eure Richtung blickt. Schaut selbst nach Nordwesten zur zweiten Alarmglocke und schießt auf einen Gegner eurer Wahl mit einem Berserkerpfeil. Flüchtet schnell linksherum zum Gebüsch, das an ein Gebäude angrenzt, und passt hierbei auf die Patrouille zu eurer Linken auf.

Wartet, bis sich die Situation beruhigt hat und eine Wache in eurer direkten Nähe steht. Lockt sie wie gewohnt per Pfeifen an und eliminiert sie. Kriecht heimlich zum Gebüsch zwischen eurer jetzigen Position und der Alarmglocke, woraufhin ihr gleich den nächsten Soldaten tötet. Wartet ab, bis sich eine Patrouille links neben die Glocke stellt, und kümmert euch auch um sie.

Schießt in Richtung Norden oder Nordosten einen weiteren Berserkerpfeil auf einen Gegner eurer Wahl ab und achtet anschließend auf den Scharfschützen im Nordwesten, dessen Blickrichtung ihr anhand des Pfeilsymbols auf dem Radar sehen könnt. Sobald er sich von euch abwendet, rennt ihr schnell zur Glocke und sabotiert auch sie. Versteckt euch danach so schnell wie möglich wieder im Gebüsch von eben, bevor ihr entdeckt werdet.

Begebt euch wieder zurück zum Feld beim Ausguck und peilt nun das Feld in Richtung Norden an. Beobachtet die beiden stehenden Wachen nahe der Nordecke und wartet, bis sich eine Patrouille zu ihnen gesellt. Sobald sie weggeht, spurtet ihr über den Zaun im Nordwesten und versteckt euch im Gebüsch direkt vor dem Fluss. Peilt die großen Pflanzen auf der anderen Seite an und begebt euch zu ihnen, wenn laut Radar niemand in eure Richtung läuft.

Achtet auf die Patrouille im Norden und marschiert im rechten Moment zum angrenzenden Feld im Nordosten. Wartet wieder, bis sich die Patrouille von eben von euch entfernt, und eliminiert die stehende Wache auf die gewohnte Art und Weise. Wiederholt das Spielchen mit der Patrouille, sobald sie zurückkehrt.

Peilt als Nächstes den Schrank im Westen an, der direkt neben dem Gebäude steht, und versteckt euch darin. Schaut rechts um die Ecke, bis ihr die dritte Alarmglocke im Blick habt, und schleicht bei der nächstbesten Gelegenheit zum Gebüsch davor.

Schaltet die Wache vor euch entweder mit einem Schlaf- oder einem Berserkerpfeil aus. In ersterem Fall achtet ihr auf die Blickrichtungen der anderen Soldaten und sabotiert im rechten Moment die Glocke. In letzterem Fall wartet ihr ab, bis sich die Situation beruhigt hat, und schreitet danach zur Tat.

Zu guter Letzt schleicht ihr in Richtung Nordwesten zu Kidd, die sich bei der grünen Zielmarkierung aufhält. Nach der kurzen Zwischensequenz spurtet ihr durch das offene Tor und nutzt erneut ein Gebüsch als Deckung.

Wartet, bis sich ein Soldat mit Hut in eure Nähe begibt, und kümmert euch per Attentatstaste um ihn. Achtet auf die linke Hälfte des Gebäudes, vor dem ihr euch befindet: Wartet, bis sich die dort marschierende Patrouille von rechts nach links bewegt ,und klettert geradewegs auf das Dach des Gebäudes.

Synchronisiert bei der Gelegenheit die Umgebung über den Aussichtspunkt zu eurer Rechten und hängt euch anschließend von unten an die Dachkante. Hangelt euch linksherum um die Ecke, bis ihr über euch einen Scharfschützen seht, und klettert erneut auf das Dach, sobald er sich von euch entfernt. Tötet ihn heimlich von hinten und springt ganz im Nordwesten nach unten in den Heuwagen.

Wartet ab, bis sich eine Patrouille in eure Nähe wagt. Pfeift sie herbei und tötet sie. Beobachtet die Gegner und den Scharfschützen im Osten und lauft in Richtung Nordwesten von einem Gebüsch zum nächsten. Beobachtet weiterhin die Gegner von eben und spurtet im richtigen Moment zum Pavillon, in dem sich Prins aufhält. Klettert rasch hinauf und erledigt ihn per Attentatssprung.

Nach der Zwischensequenz rennt ihr einfach nach Südosten und weicht dabei jedem Gegner, jedem Hindernis sowie jedem Heuwagen aus, der sich euch in den Weg stellt. Habt ihr sowohl die rote als auch die gelbe Zone verlassen, dann wartet entweder in einer Menschenmenge oder auf einem Hausdach, bis die Soldaten die Suche nach euch aufgeben. Begebt euch zum Schluss zur grünen Zielmarkierung.

Bevor Sequenz 06 startet, müsst ihr ein paar Kleinigkeiten erledigen: Reist nach Nassau, wo gleich die nächste Zwischensequenz startet. Folgt Blackbeard, bis ihr eine Taucherglocke kaufen sollt. Ihr könnt sie beim Laden im Westen erstehen. Geht zurück zu eurem Schiff und begebt euch zur Ausrufezeichenmarkierung im Westen, um die nächste Mission zu starten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Assassin's Creed IV Black Flag
Gamesplanet.comAssassin's Creed IV Black Flag17,98€ (-10%)PC / Uplay KeyJetzt kaufen