Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Dragon Age: Origins : Hilfe für alle Rollenspieler

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  |  | Kommentieren

Dalish-Elf: Ein Kind der Dalish


Zeitrahmen: 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die verlorenen Geheimnisse der Ahnen
Habt ihr euch für ein Leben als Dalish-Elf entschieden, beginnt euer Abenteuer nach dem Dialog mit den Menschen. Entscheidet euch dabei, ob ihr die armen Wichte verschonen oder bestrafen wollt. Macht euch anschließend zusammen mit eurem Gefährten Tamlen zur Höhle im Nordwesten auf, von der die Menschen gerade erzählt haben. Ihr erhaltet außerdem den ersten Kodex „Die Dalish-Elfen“. Nach einigen Metern entdeckt ihr die „Tote Halla“ auf dem Boden. Ihr findet bei dem weißen Hirsch den Kodex „Halla“. Folgt ihr weiter dem Pfad, erreicht ihr schließlich die Elfenruinen und den Eingang zu besagter Höhle.

Folgt dem ersten Korridor nach Westen, an dessen Ende Riesenspinnen über euch herfallen. Tretet danach durch das Steinportal. Beachtet, dass es überall in der Ruine vor Fallen besonders vor Türen nur so wimmelt. Wenn ihr Schlösser knacken könnt, gibt es eine Abkürzung über den südlichen Raum mit den Sarkophagen. Öffnet dort die verschlossene Tür im Südwesten. Ansonsten müsst ihr durch den Korridor nach Norden laufen und dort schließlich in den Gang nach Süden weitergehen. Ihr entdeckt eine Statue. Gegenüber der Statue befindet sich eine Steintür. Tretet aber nicht direkt in die Falle davor. Nähert ihr euch der Tür, werdet ihr von hinten von untoten Wächtern angegriffen.

Habt ihr die Wächter besiegt, lauert hinter der Steintür der Dämon Bereskarn auf euch. Kämpft mit eurem Gefährten gegen die Bestie und nehmt ihm die Gegenstände ab, die er bei sich trägt. Schließlich entdeckt ihr in der Kammer einen Spiegel. Egal, ob ihr selbst einen Blick riskiert oder dies Tamlen machen lasst, ihr wacht anschließend im Lager der Dalish auf. Nachdem die Hüterin Marethari mit euch gesprochen hat, werdet ihr mit der Suche nach dem verschwundenen Tamlen beauftragt.

Finde Tamlen
Bevor ihr aufbrecht, solltet ihr euch noch ein wenig im Lager umsehen. Beim Lagerfeuer findet ihr den Kodex „Die Stadtelfen“ und auf dem Baumstumpf „Arlathan: Teil 1“. Sprecht dort Paivel an, um den Kindern am Feuer eine Geschichte zu erzählen. Als Antwort gebt ihr immer die erste Option im Dialog. Beim Wagen (Lager-Aravel) hängt ein weiterer Kodex: „Elgar’nan: Gott der Rache“. Redet ihr mit dem Bogenschützen Fenarel vor dem Aravel der Kinder, könnt ihr ihn als Gefährten für das nächste Abenteuer mitnehmen. Ihr müsst dazu aber Hüterin Marethari um Erlaubnis fragen oder Merril später dazu überreden beziehungsweise ihn einschüchtern. Hinter Fenarels Wagen liegt der Kodex „Fen'Harel: Der Schreckenswolf“ bei der Wolfstatue.

Bei Meister Ilen vor dem Aravel des Bogenbauers solltet ihr euch bei Bedarf einen Bogen abholen oder etwas einkaufen. Ihr könnt ihn auch überreden. Wenn ihr hier fertig seid, dann geht zu Merrils Aravel im Süden des Lagers. Sie schließt sich euch an. Links ihres Wagens liegt ein weiterer Kodex am Boden. Auch im Süden gibt es unter der Leuchte einen Kodex zu entdecken. Ashalle könnt ihr bei entsprechender Fertigkeit im Dialog überreden. Sie gibt euch daraufhin einen Schlüssel, der zu einer der verschlossenen Truhen beim Lagerfeuer passt.

Macht euch wieder auf den Weg zur Höhle. Unterwegs lauern Glenlocks von der Dunklen Brut eurer Gruppe auf. Kurze Zeit später entdeckt ihr ein Lager. Im Baumstumpf steckt der Kodex „Der Brecilianwald“. Betretet die Höhle zu den Ruinen. Begebt euch zur Spiegelkammer und kämpft unterwegs gegen übrig gebliebene Glenlocks. Beim Spiegel trefft ihr auf den Grauen Wächter Duncan. Während des Dialogs wird der Spiegel zerstört. Fragt Duncan außerdem nach Tamlens Schicksal. Entscheidet euch nun, ob ihr gleich mit Duncan zum Lager zurückkehren oder noch ein wenig bleiben wollt. Im letzteren Fall solltet ihr den Sarkophag plündern. Seht euch am Ende des Korridors die „seltsame Statue“ an, woraufhin eine Horde Skelette über euch herfällt. Sonst gibt es hier nichts mehr zu tun. Lauft zum Lager zurück. Dort erhaltet ihr weitere Kodex-Einträge. Bei Paivel am Lagerfeuer schließt ihr die Quest ab. Nach der Trauerfeier für Tamlen zieht ihr zusammen mit Duncan nach Ostagar neuen Abenteuern entgegen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Dragon Age - Origins
Gamesplanet.comDragon Age - Origins9,99€PC / Origin KeyJetzt kaufen