Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Dragon Age: Origins : Hilfe für alle Rollenspieler

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  |  | Kommentieren

Während der letzten 400 Jahre ist die Welt von Dragon Age: Origins langsam zerfallen und ein Bürgerkrieg ist ausgebrochen. Nun liegt es an euch, einem der letzten legendären Krieger, bekannt als die Grauen Wächter, die zerrütteten Lande wieder zu vereinen und das bevorstehende Armageddon abzuwenden, das durch die Wiederauferstehung einer unheimlichen Macht droht. Wie euch das gelingt, verraten wir in unserer Komplettlösung!

Menschlicher Adeliger:  Die Couslands von Highever


Zeitrahmen: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Väterliche Aufträge
Habt ihr euch für ein Leben als menschlicher Krieger oder Schurke entschieden, findet ihr euch nach der Charaktererstellung auf Schloss Cousland wieder. Während ihr in der Halle mit eurem Vater und Drake sprecht, beginnt die erste Quest „Väterliche Aufträge“. Dazu müsst ihr eigentlich nur durch das Schloss laufen, um Bruder Fergus die Botschaft auszurichten. Seht auf der Karte nach, wo sich Fergus‘ Zimmer befindet. Unterwegs zu Fergus trefft ihr auf Ser Gilmore, der euch von eurem wild gewordenen Hund in der Speisekammer berichtet. Ihr erhaltet die Aufgabe „Unruhe in der Speisekammer“. Geht also zu Köchin Nan und redet mit ihr. Anschließend betretet ihr die Speisekammer, wo ihr euren Hund findet. Zusammen mit Ser Gilmore und eurem Hund könnt ihr nun das Kriegshandwerk trainieren, um die plötzlich auftauchenden Riesenratten in der Küche unschädlich zu machen. Berichtet danach der Köchin von eurem Erfolg.

Bevor ihr die Hauptquest bei Fergus abschließt, könnt ihr im Schloss noch einige weitere Dinge angehen. Wenn ihr beispielsweise als Nächstes der Bibliothek einen Besuch abstattet, sollt ihr Aldous bei der Geschichtsstunde helfen. Verfügt ihr über einen genügend hohen Wert im Attribut Klugheit, winken einige Kodex-Einträge. Ihr findet noch weitere in der Bibliothek. Im angrenzenden Arbeitszimmer könnt ihr wahlweise mit Dairren oder Iona flirten, wenn ihr für die Quest „Süßer Dairren / Süße Iona“ die entsprechende Dialogoption wählt. 

Begebt euch anschließend wieder auf den Weg in Richtung der Kammer von Fergus. Dort versammelt sich schließlich die ganze Familie des Burgherrn. Die Quest „Väterliche Aufträge“ wird abgeschlossen. Nach dem Gespräch verlasst ihr das Zimmer, es folgt eine Zwischensequenz, die die neuen Ereignisse ankündigt. Macht euch kampfbereit und erledigt während der nächsten Aufgabe die Verräter in „Howes Verrat“.

Howes Verrat
Jetzt schließt sich euch eure Mutter an, die euch mit dem Bogen unterstützt. Besiegt zunächst alle Angreifer in den Gemächern der Familie und tretet anschließend nach draußen. Dort spricht sie euch wieder an. Wählt im Dialog alle Optionen, bis sie auf das Schwert der Couslands zu sprechen kommt. Ihr erhaltet die Quest „Die Schatzkammer der Couslands“ und den entsprechenden Schlüssel. Die Schatzkammer befindet sich im Süden der Burg. Unterwegs dorthin läuft euch ein Diener über den Weg. Wenn ihr wollt, könnt ihr ihn überreden, in den Kampf zu ziehen. Kämpft euch weiter den Weg zur Schatzkammer frei. Nachdem ihr sie betreten habt, entnehmt ihr der Familientruhe das Familienschwert sowie den Schild von Highever.

Frisch ausgerüstet begebt ihr euch zunächst zur Kapelle, wo ihr einigen bedrängten Soldaten zur Hilfe eilt. Danach folgen sie eurem Kommando. Geht jetzt zur großen Halle, wo ihr die überlebenden Truppen im Kampf unterstützt. Hier trefft ihr wieder auf Ser Gilmore. Sprecht ihn auf euren Vater an, um zu erfahren, dass er in der Vorratskammer gesehen wurde. Kämpft euch den Weg dorthin frei. In der Vorratskammer trefft ihr schließlich auf den sterbenden Adeligen und Duncan von den Grauen Wächtern. Nach einem längeren Dialog reist ihr schließlich zusammen mit Duncan nach Ostagar.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Dragon Age - Origins
Gamesplanet.comDragon Age - Origins4,99€ (-50%)PC / Origin KeyJetzt kaufen