Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Deus Ex: Mankind Divided : Durchspielen, ohne zu töten

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

Schwarzmarktgeschäfte

Zeitrahmen: 60 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Wählt vor Beginn der Mission die Optionen “Nicht tödlich“ und “Distanzwaffe“, um eine brauchbare Startausrüstung zu erhalten. Sobald ihr euch bewegen könnt, folgt ihr dem Weg, bis ihr vor einem Gitter mit einer kleinen Öffnung steht. Kriecht hinein und peilt den Lüftungsschacht zu eurer Rechten an. Begebt euch zur Leiter und klettert sie hinauf. Entfernt die drei schweren Plastikkisten, die euren Weg versperren, indem ihr eine nach der anderen nehmt und hinter euch stellt.

Klettert auf die erhöhte Plattform und kriecht durch die Öffnung hinten links. Lernt per Tutorial, wie ihr die Smart-Vision-Augmentierung benutzt, und geht zur Wand mit der Strukturschwäche. Zerstört sie mit euren blanken Fäusten und klettert durch das auf diese Weise entstandene Loch. Marschiert zum Tastenfeld zu eurer Rechten und ihr stellt fest, dass es mangels Strom nicht funktioniert.

Dreht euch nach links und peilt die Schräge ganz hinten an. Steigt sie empor, dreht euch um und hüpft auf die schmale Plattform. Kriecht durch das Loch zu eurer Linken und lasst euch fallen. Benutzt den Unterbrecher zu eurer Rechten und nehmt die Biozelle. Klettert zurück auf die schmale Plattform und begebt euch zum Tastenfeld, das ihr mangels Passwort hacken müsst.

Die Lösung des folgenden Minispiels ist zum Glück sehr einfach: Übernehmt zuerst den Verteiler ganz oben und danach den rechts daneben. Letzteres wird ein paar Sekunden dauern, weshalb ihr den I/O-Port in der Mitte verstärkt und somit etwas Zeit gewinnt. Klickt zu guter Letzt auf die Registry unten rechts, um das Hacken abzuschließen und die Tür zu öffnen.

Im folgenden Raum lauern die ersten Gegner auf euch, wobei euch ein weiteres Tutorial das Deckungssystem erklärt. Schleicht geduckt zu den übereinandergestapelten Stangen und nehmt Deckung. Beobachtet den rechten der beiden Gegner und springt über die Stangen, sobald er sich von euch entfernt. Nehmt bei der nächsten Kiste Deckung und schießt mit eurem Betäubungsgewehr auf den Kopf des linken Gegners.

Wartet, bis der andere Gegner zurückkehrt und sich erneut von euch entfernt. Nehmt rechts neben der breiten Tür Deckung und wartet abermals auf den Gegner. Sobald er sich wieder umdreht, schießt ihr ihn genau wie seinen Kollegen mit dem Betäubungsgewehr ab. Danach solltet ihr nicht lange fackeln und von Weitem den dritten Gegner abschießen, bevor er seinen bewusstlosen Kameraden entdeckt.

Marschiert ganz nach hinten und hackt die Tür zu eurer Rechten. Übernehmt hierfür die unteren beiden Verteiler und verstärkt zwischendurch den I/O-Port. Plündert den Bereich hinter der Tür, kehrt um, geht zur Zielmarkierung und drückt auf den Aufzugsknopf. Betretet den Aufzug, dreht euch um und benutzt das Aufzugsbedienfeld zu eurer Rechten. Fahrt nach unten zu den Penthäusern und duckt euch, sobald sich die Tür öffnet.

Nehmt bei der ersten Kiste Deckung und schleicht schräg rechts zur nächsten, sobald sich der Gegner in der Mitte umdreht. Wartet, bis er zurückkehrt, aktiviert eure Glasschildtarnung und überwältigt ihn aus der Nähe.

Benutzt die Smart Vision und überprüft, ob hinten rechts ein weiterer Gegner steht. Falls ja, dann wartet kurz, bis er sich verzieht. Geht nach unten und marschiert durch den Gang zu eurer Rechten. Haltet euch rechts, bis ihr auf eine Wand mit einem hoch gelegenen Lüftungsschacht stoßt. Klettert hinein und kriecht hindurch, bis ihr zu einer Kiste gelangt. Legt sie beiseite, nehmt die Biozelle und kriecht durch die Öffnung zu eurer Linken.

Dreht euch nach rechts und beobachtet von Weitem die nächsten Gegner. Wartet, bis sich der eine vom anderen entfernt und um die Ecke geht. Schießt den anderen per Betäubungsgewehr ab und schleicht zu ihm. Öffnet die Tür zu eurer Rechten, geht nach hinten links und klettert durch das große Loch in der Wand. Lasst euch fallen, lokalisiert direkt vor euch den nächsten Lüftungsschacht und schnappt euch die Munition in der Nische zu eurer Linken. Kehrt zurück zum Schacht und kriecht hindurch.

Beobachtet im folgenden Raum den Gegner zu eurer Linken und wartet, bis er direkt hinter dem länglichen Tresen steht. Sobald er sich umdreht, nehmt ihr vor dem Tresen Deckung. Wartet weiter, bis sich der Gegner ein paar Schritte von euch entfernt, erneut kurz in eure Richtung schaut und anschließend weitermarschiert. Begebt euch zur Leiter, die hinter dem Tresen steht, und kraxelt sie empor. Folgt den Holzbrettern zu eurer Rechten und versteckt euch im angrenzenden Lüftungsschacht.

Durchquert den Schacht und schleicht zur Tür auf der rechten Seite. Nehmt rechts neben dem Türrahmen Deckung und beobachtet die beiden Gegner, die sich im folgenden Raum aufhalten. Werft eine Rauchgranate, um sie zu verwirren, und schaltet sie entweder aus der Nähe oder mit eurem Betäubungsgewehr aus. Betretet den Raum und deaktiviert den Signalverstärker. Danach könnt ihr noch den Spind zu eurer Linken öffnen, in dem eine Biozelle liegt. Dreht euch wieder nach links und schleicht zur hinteren rechten Tür. Öffnet sie und schaltet den Gegner schräg rechts per Betäubungsgewehr aus.

Schleicht rechts weiter, bis ihr eine Ecke erreicht. Lokalisiert den Lüftungsschacht zu eurer Linken und klettert hinein. Kriecht zum anderen Ende und schaltet einen weiteren Gegner per Gewehr aus. Springt nach unten und marschiert direkt zur Zielmarkierung. Hackt das Tastenfeld, indem ihr die Verteiler oberhalb des I/O-Ports übernehmt, und wartet die Zwischensequenz ab.

Springt mutig über das Geländer und setzt während des Falls die Ikarus-Attacke ein. Aktiviert kurz eure Glasschildtarnung und schleicht so weit wie möglich links an den Gegnern vorbei. Sobald der Sandsturm einsetzt, könnt ihr die Tarnung deaktivieren.

Seid ihr an allen Gegnern vorbei, dann schleicht rechts zum Helikopter. Sucht links neben dem Flügel nach einer Luke und öffnet sie. Entfernt zu guter Letzt die Batterie, um sowohl den Helikopter zu stoppen als auch Singh zu retten. Im Prinzip müsst ihr also nur schnell genug sein, um beide Missionsziele zu erfüllen. Geht deshalb wie beschrieben sämtlichen Gegnern aus dem Weg und ignoriert sie selbst dann, wenn sie euch trotz des Sturms sehen oder gar auf euch schießen.

Es folgen mehrere Zwischensequenzen, woraufhin ihr in eurem Apartment in Prag aufwacht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Deus Ex: Mankind Divided
Gamesplanet.comDeus Ex: Mankind Divided16,98€ (-43%)PC / Steam KeyJetzt kaufen