Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Deus Ex: Mankind Divided : Durchspielen, ohne zu töten

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

G. A. R. M.

Zeitrahmen: 90 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Anmerkung: Spätestens jetzt benötigt ihr die verbesserte Muskulatur für eure Armprothese, falls ihr euch noch keine geleistet habt!

Lauft durch den Schnee, bis ihr eine Tür erreicht, hackt ihr Tastenfeld und öffnet sie, woraufhin ihr eine unangenehme Überraschung erlebt. Sobald ihr wieder aufwacht, marschiert ihr zur Nordostecke und kontaktiert Alex Vega. Ihr könnt zwar alternativ mit Jim Miller reden, was sich jedoch im Laufe der Mission als Nachteil entpuppt.

Dreht euch um, zerstört die Abdeckung und betätigt den Unterbrecher. Geht anschließend zum großen Ventilator, den ihr gerade gestoppt habt, entfernt direkt davor eine weitere Abdeckung und kriecht hindurch.

Folgt dem Weg, bis ihr eine Leiter erreicht, und klettert sie empor. Öffnet die Luke und betretet den Raum über euch. Geht zur Tür im Westen, nehmt daneben Deckung und öffnet sie. Wartet, bis sich die Kamera von euch wegdreht, und rennt rasch unter sie. Schleicht ganz nahe neben dem Schrank entlang und begebt euch von Deckung zu Deckung. Beobachtet die beiden Gegner, die sich hinter der nächsten Tür aufhalten, und wartet, bis einer von ihnen die Treppen hinuntermarschiert. Geht durch die Tür, schlagt den Gegner zu eurer Rechten nieder und schleift ihn durch die Tür von eben. Versteckt ihn im Raum im Südosten und geht anschließend die Treppe hinab.

Geht, unten angekommen, nach Norden, während ihr euch so weit links wie möglich haltet. Sobald ihr zwei schwarze Kisten erreicht, klettert ihr auf sie und steigt durch das Fenster zu eurer Rechten. Geht durch die Tür zu eurer Linken und haltet euch anschließend links, bis ihr euch wieder auf dem Fußboden der Halle befindet. Geht schräg rechts zur Kiste, schiebt sie beiseite und klettert in den Lüftungsschacht. Durchquert ihn, öffnet die Abdeckung auf der anderen Seite und speichert ab.

Klettert in Richtung Osten aus dem Schacht, dreht euch nach Süden und duckt euch. Beobachtet den Gegner, der durch die Tür marschiert und nach links geht. Wartet, bis er die Treppe hinabgeht, an euch vorbei nach Norden läuft und sich direkt unter eine Kamera stellt. Beobachtet sie per Radar und wartet, bis sie sich so weit wie möglich nach rechts dreht. Lauft zur Treppe im Norden und nehmt bei der Maschine Deckung. Wartet, bis sich die Kamera einmal in eure Richtung und wieder zurückdreht. Geht zum Gegner und schlagt ihn von vorne nieder.

Schleicht weiter nach Osten und haltet euch abermals so weit links wie möglich. Klettert auf die schwarzen Kisten und anschließend auf das Dach des kleinen Gebäudes. Dreht euch nach links und lokalisiert die Wache, die auf dem nebenstehenden Gebäude steht. Schießt sie mit eurem Betäubungsgewehr ab und springt in Richtung Osten nach unten auf den Boden. Betretet das nächste Gebäude durch die Tür und verlasst es sogleich auf der anderen Seite. Beobachtet per Smart Vision den Gegner im Süden und nehmt bei den großen, blauen Rollen Deckung, sobald er sich von euch wegdreht.

Schleicht in einem günstigen Moment zur Tür im Südosten und nehmt bei den Kisten im Westen Deckung. Wartet erneut, bis der Gegner von eben zur Tür schaut und sich anschließend von ihr abwendet. Hackt rasch das Tastenfeld der Tür und geht hindurch, bevor der Gegner zurückkehrt. Anmerkung: Das Ausschalten der Wache, die sich auf dem Gebäude befand, ist für unseren Lösungsweg essenziell notwendig! Ansonsten wird sie euch während des Hackens sehen und Alarm schlagen.

Schließt sicherheitshalber die Tür hinter euch und entfernt die Kisten zu eurer Rechten. Eine davon ist derart schwer, dass ihr spätestens jetzt die verstärkte Muskulatur für eure Armprothese benötigt. Durchquert den Lüftungsschacht, der sich hinter den Kisten befindet, und bleibt weiterhin geduckt, sobald ihr ihn verlasst. Eine weitere Anmerkung: Habt ihr zu Beginn der Mission nicht Alex Vega, sondern Jim Miller kontaktiert, dann schlagen eure Gegner nun Alarm und verhalten sich bedeutend weniger berechenbar!

Haltet euch weiterhin links und durchquert zwischendurch den nächsten Lüftungsschacht. Steuert ganz hinten die Lücke im Geländer an und beobachtet die Gegner zu eurer Linken. Klettert auf die erhöht gelegene Plattform, während niemand in eure Richtung schaut, schleicht in den Gang zu eurer Rechten und nehmt neben der nächsten Tür Deckung.

Öffnet die Tür und schleicht geduckt zur erstbesten Deckung, die ihr in der großen Halle seht. Geht ganz nach links, spurtet zur nächsten Deckungsmöglichkeit und schaut links um die Ecke (siehe Bild). Beobachtet die beiden Gegner im Osten und wartet, bis einer von ihnen von links nach rechts marschiert. Klettert rasch die Leiter im Norden hinauf und springt auf der anderen Seite des Gebäudes auf den Boden.

Betretet das Gebäude im Norden, ohne ins Sichtfeld der Kamera zu geraten, und bleibt weiterhin geduckt. Schleicht ein paar Schritte nach Osten, dreht euch nach Norden und lokalisiert die Luke am Boden. Öffnet sie, springt hinein und folgt dem einzig möglichen Weg. Ihr müsst zwischendurch mehrere Abdeckungen entfernen und landet am Ende ganz im Osten der Halle.

Klettert aus dem Schacht und betretet das Gebäude im Norden. Erledigt den Gegner, der auf dem Regal sitzt, und nehmt neben der folgenden Tür Deckung. Öffnet sie und beobachtet sowohl die Kamera hinten links als auch den Gegner hinten rechts. Lockt ihn an, während er in eure Richtung schaut und die Kamera sich von euch abwendet. Versteckt euch und wartet, bis der neugierige Gegner nach dem Rechten sieht. Schlagt ihn nieder, nehmt beim Geländer hinter der Tür Deckung und schleicht zur Treppe im Nordosten, während die Kamera von euch aus gesehen nach links blickt. Haltet euch auf eurem Weg so weit rechts wie möglich, damit euch die Kamera im Osten nicht erwischt.

Geht die Treppe ganz nach oben und begebt euch direkt zur Zielmarkierung. Betretet den Raum im Norden und anschließend den im Westen. Lokalisiert den Lüftungsschacht, der oben an der Wand im Nordwesten angebracht ist, und klettert hinein. Kriecht bis ans Ende und öffnet die Abdeckung, aber geht noch nicht nach draußen.

Beobachtet den Gegner, der sich direkt unter euch vor den Schacht stellt, und wartet, bis er sich nach links bewegt. Benutzt eine Biozelle, aktiviert die Glasschildtarnung und springt vorsichtig nach unten. Dreht euch nach rechts, nähert euch der Zielmarkierung und lokalisiert den Schalter rechts neben dem Fahrstuhl. Drückt ihn, schleicht in den Fahrstuhl und betätigt zu guter Letzt den Knopf im Westen. Danach müsst ihr nur noch dem Weg folgen und in das Flugzeug steigen, um die Mission zu beenden.

Fortsetzung folgt

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Deus Ex: Mankind Divided
Gamesplanet.comDeus Ex: Mankind Divided16,98€ (-43%)PC / Steam KeyJetzt kaufen