Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Resident Evil 6 : Sie schlurfen wieder!

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  |  | Kommentieren

Jetzt werdet ihr dem Monster gegenüberstehen. Feuert primär auf seinen Kopf und versucht seinen Schwingern auszuweichen. Rennt dazu am besten schon los, sobald das Monster mit seiner Hand ausholt. Es wird relativ schnell aufgeben. Habt ihr es zum ersten Mal besiegt, gelangt ihr in einen Tunnel. Nehmt zunächst die Munition am Anfang auf und haltet eure Schrotflinte oder den Granatwerfer bereit. Geht voran. Die Hand der Mutation wird in den Tunnel eindringen. Feuert auf sie und rennt unter sie hindurch zur Schleuse. Wiederholt das zweimal.

Nach der zweiten Schleuse wird einer der Partner hinabfallen, sodass der andere ein Tor offen halten muss. Währenddessen klettert der andere hinauf. Nach dieser Aktion müsst ihr euch sofort nach links umdrehen. Auf dem Boden zwischen den Kabeln werdet ihr dann das dritte Schlangenabzeichen finden. Sobald ihr die nächste Tür geöffnet habt, müsst ihr nur noch vor der Mutation davonlaufen.

Die folgenden Ereignisse führen dazu, dass Piers sich selbst das C-Virus verabreichen muss, um Chris zu retten. Nutzt eure neu gewonnene Kraft und feuert auf das Monster. Nach zwei Schüssen wird euer Gegner Geschichte sein. Piers wird von jetzt an nur noch mit seinem neuen Arm feuern können. Er wird sich jetzt auch selbst nicht mehr heilen können, sondern mit der Zeit Gesundheit regenerieren. Jedes Mal, wenn er feuert, verliert er Lebensenergie. Sucht den Ausgang und flüchtet vom Ort des Geschehens. Das Monster wird daraufhin wieder erwachen.

Ihr müsst das Monster verletzen, bis es sich wieder in seinen Kokon zurückzieht. Feuer dann erneut darauf, sodass der Kokon zerbricht. Jetzt könnt ihr darauf zulaufen und das Monster im Nahkampf richtig verletzen. Wiederholt das ganze drei Mal und das Monster ist Geschichte. Versucht während des Kampfes immer einen gebührend Abstand zu halten und die Kurzfeuerfunktion von Piers Arm zu verwenden. Zieht euch zurück und füllt eure Energie wieder auf, solltet ihr in Not geraten. Chris kann im gesamten Raum Munition in Kisten finden. Er sollte sich ebenfalls zurückhalten und aus dem Hintergrund feuern.

Habt ihr das Monster besiegt, müsst ihr wieder einen Sprint hinlegen. Die Zeit drängt und die Anlage droht zu versinken. Ignoriert eure Feinde und benutzt als Piers dessen Kräfte, um die organischen Barrieren zu zerstören, die euch den Weg versperren. Stellt euch direkt davor und ladet euren Angriff voll auf. Das vierte und letzte Schlangenabzeichen findet ihr vor der der dritten Barriere rechts unten. Obwohl Chris hierfür der bessere Charakter scheint, könnt ihr das Schlangenabzeichen auch mit Piers Arm treffen. Beeilt euch anschließend mit der Flucht. Habt ihr die letzte Schleuse erreicht, ist das Kapitel beendet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Resident Evil 6
Gamesplanet.comResident Evil 623,99€ (-20%)PC / Steam KeyJetzt kaufen