Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Hitman: Absolution : Absolute Lösung

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  |  | Kommentieren

Zeitrahmen: 30 MinutenSchwierigkeitsgrad: schwer

Wartet ab, bis ein Gerichtsdiener mit Bart in einem braunen Anzug an euch vorbeiläuft. Folgt ihm ins obere Stockwerk sowie in einen Bibliotheksraum. Achtung: Ihr dürft euch hier eigentlich nicht aufhalten. Versteckt euch deshalb zwischen den beiden Bücherregalen und nutzt eure Instinktfähigkeit, um euch umzusehen. Der Gerichtsdiener stellt sich in die eine Ecke der Bibliothek beziehungsweise direkt neben ein Fenster, während zu seiner Rechten ein Polizist Wache schiebt.

Beobachtet verstärkt euer Radar: Irgendwann taucht ein zweiter Polizist auf, der zunächst in Richtung seines Kollegen marschiert und anschließend zwischen den beiden Regalen hindurchläuft. Sobald Ersteres passiert und Letzteres sich ankündigt, geht ihr zurück zur Tür und versteckt euch zu eurer Linken zwischen Regal und Wand. Wartet ab, bis der Polizist quer durch den Raum läuft und diesen sogleich wieder verlässt. Kurz darauf begibt sich der Gerichtsdiener zwischen die Regale. Erdrosselt ihn, zieht seine Kleidung an und sperrt seinen Leichnam in den Schrank rechts neben der Tür.

Verlasst die Bibliothek und marschiert zurück nach unten in den Gerichtssaal. Begebt euch ganz nach rechts und klettert zu eurer Linken über die Abtrennung. Haltet euch so weit rechts wie möglich, schleicht dabei vorsichtig an einem weiteren Gerichtsdiener vorbei und betretet den Raum zu eurer Rechten. Haltet euch links, steigt in einen Lüftungsschacht und geht am anderen Ende erneut zum Raum zu eurer Rechten.

Folgt dem Weg beziehungsweise dem Polizisten und erdrosselt diesen bei der erstbesten Gelegenheit. Versteckt ihn im nahen Schrank, kehrt zurück zur letzten Kreuzung und schlagt nun den Weg rechtsherum ein. Lauft mittels Instinkttarnung zur Tür und knackt deren Schloss.

Der nächste Bereich ist recht kniffelig, weil es keine schützende Verkleidung gibt. Lauft zunächst die Treppe nach unten erledigt den erstbesten Sheriff, den ihr seht. Schleppt ihn nach hinten und sperrt ihn in den Schrank. Folgt dem Weg weiterhin geduckt und haltet euch bei der Kreuzung zunächst links.

Folgt der Abbiegung rechtsherum und lokalisiert sogleich zu eurer Rechten eine Tür, die euch in einen abgetrennten Bereich führt. Wartet genauer gesagt vor der Tür, bis die Wache, die sich in dem Bereich aufhält, von rechts nach links marschiert. Erdrosselt sie wie gewohnt und versteckt sie sofort (!) in der Truhe zu eurer Linken. Drückt anschließend den Knopf rechts daneben, um die Zellentüren zu öffnen.

Duckt euch, stellt euch direkt vor die Truhe und schaut in Richtung Zellentür. Wartet ab, bis ein Sheriff kommt, in eure Richtung blickt und kurz darauf wieder weggeht. Lauft durch die nun offene Zellentür und folgt dem nächsten Gegner langsam und unauffällig. Er wird kurz stehen bleiben und anschließend wieder weitermarschieren. Klettert an dieser Stelle die Leiter schräg rechts empor und marschiert linksherum über den Steg.

Klettert auf der anderen Seite nach unten, während die Wachen unter euch mit den Gefangenen beschäftigt sind. Steigt die Treppe zu eurer Rechten empor und schießt das Türschloss mit eurer schallgedämpften Pistole auf. Knackt zu guter Letzt das Schloss der letzten Tür.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Hitman Absolution
Gamesplanet.comHitman Absolution5,50€ (-72%)PC / Steam KeyJetzt kaufen