Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Watch Dogs 2 : Komplettlösung, Tipps & Tricks, alle Hauptoperationen, Nebenoperationen und Kerndaten

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

112$: Die drei Hinterhalte

Zeitrahmen: 45 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Anmerkung: Sofern ihr ihn noch nicht besitzt, solltet ihr euch spätestens für diese Operation den Fahrtrichtungs-Hack gönnen. Dabei handelt es sich um eine Fähigkeit, die ihr wie alle anderen auch mit der Forschungs-App freischalten könnt.

Sprecht mit Josh im Hauptquartier und redet mit Christina bei der ersten Zielmarkierung. Betretet den Hof südlich der zweiten Markierung und klettert in Richtung Westen per Holzstapel auf das Gerüst. Begebt euch zum Router im Nordosten und hackt ihn. Dreht euch um, aktiviert das NetHack und analysiert die fünf Fragezeichen in eurer Nähe, indem ihr sie jeweils für ein paar Sekunden anvisiert.

Ihr müsst nun einen Hinterhalt vorbereiten, um ein Auto zu stehlen. Die Fragezeichen, die ihr eben analysiert habt, formen die Silhouetten von Personen und Fahrzeugen. Besonders wichtig ist die gelbe Silhouette, die das zu stehlende Auto darstellt. Entfernt zuerst den Gabelstapler im Nordwesten und stellt ihn vor das Gerüst, hinter dem drei rote Silhouetten stehen. Werft zudem ein paar Elektroschockminen neben die Silhouetten, die unmittelbar neben dem gelben Fahrzeug zu sehen sind.

Versteckt euch hinter den Stapeln im Nordwesten und haltet die Aktionstaste gedrückt, um den Hinterhalt zu starten. Wartet, bis sämtliche Personen und Fahrzeuge eingetroffen und zum Stillstand gekommen sind. Steuert von Weitem den Gabelstapler und rammt die Personen hinter dem Gerüst. Zündet anschließend die Elektroschockminen, schnappt euch das blaue Auto und fahrt in Richtung Süden über die Hauptstraße. Schüttelt eure Verfolger ab, indem ihr so schnell wie möglich über eine gerade Straße flitzt. Bringt das gestohlene Fahrzeug zur neuen Zielmarkierung und steigt aus.

Begebt euch zur Zielmarkierung im Süden und startet die nächste Mission. Marschiert zur Raffinerie im Norden und hackt den Router. Analysiert sämtliche Fragezeichen und bereitet erneut einen Hinterhalt vor. Diesmal müsst ihr jedoch drei Fahrzeuge zerstören, die jeweils in Form von gelben Silhouetten dargestellt werden: Eine befindet sich im Westen, eine im Osten und eine im Zentrum des Gebietes.

Lokalisiert die beiden kleinen Gabelstapler und bugsiert den einen in den kleinen Gang neben der zentral gelegenen Silhouette. Platziert den anderen neben der Silhouette im Westen und gleichzeitig möglichst nahe an der Steinmauer.

Schnappt euch anschließend den großen Gabelstapler, der ganz im Süden steht, und stellt ihn zwischen der verbleibenden Silhouette sowie dem großen Propangastank. Startet den Angriff und verlasst das Sperrgebiet. Wartet geduldig, bis jedes Fahrzeug seinen vorbestimmten Ort erreicht hat. Danach könnt ihr von außen den Propangastank und den explosiven Kanister, den ihr inklusive Gabelstapler im Westen abgestellt habt, zum Explodieren bringen. Hackt euch zu guter Letzt in die zentrale Kamera und sprengt den Kanister neben dem zentral stehenden Fahrzeug.

Ein kleiner Tipp zum Abschluss: Sollte eine Explosion schief gelaufen und das betreffende Fahrzeug weiterhin intakt sein, dann nutzt am besten den Fahrtrichtungs-Hack. Mit dem könnt ihr die Fahrzeuge nach links oder nach rechts und somit frontal gegen eine Wand lenken, was ebenfalls für eine Zerstörung ausreicht.

Sind alle Fahrzeuge kaputt, dann steuert gleich die nächste Zielmarkierung im Süden an. Hackt den Server und analysiert die Fragezeichen. Diesmal müsst ihr wieder ein Fahrzeug stehlen, das von zwei weiteren Autos und mehreren Gegnern umstellt sein wird. Im Sperrgebiet befinden sich zwei Gabelstapler mit explosiven Kanistern. Zudem steht in einer Ecke ein weiterer Kanister herum, den ihr ebenfalls mit einem der Stapler transportieren könnt.

Stellt jeweils einen Kanister neben die roten Fahrzeugsilhouetten und platziert am besten die Gabelstapler in irgendeine entlegene Ecke, wo sie nicht im Weg stehen. Lokalisiert oberhalb der gelben Fahrzeugsilhouette die rote Silhouette eines Mannes und klettert zu ihr. Geht in den offenen Container im Osten und versteckt euch darin.

Startet den Angriff und wartet, bis sich im Westen ein Mann auf die schmale Brücke stellt. Schaltet ihn aus und kehrt zurück in den Container. Bringt per NetHack die von euch platzierten Kanister zum Explodieren und entfernt sämtliche Fahrzeuge per Fahrtrichtungs-Hack, die nicht gleich zu Bruch gegangen sind. Rennt aus dem Container, springt von oben auf das zu entführende Autond flüchtet vor euren Verfolgern.

Stellt das Fahrzeug bei der Zielmarkierung ab und begebt euch per Schnellreisefunktion zum Alcatraz-Stand in der Mitte der Karte.

112$: Alcatraz

Zeitrahmen: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: schwer

Folgt der Straße im Westen und betretet Alcatraz. Sucht die Treppen im Süden auf und marschiert sie empor. Haltet euch links und klettert die Leiter hinauf. Hackt den Router bei der Zielmarkierung und wartet, bis es Nacht wird.

Schaut nach Nordosten, aktiviert das NetHack und hackt euch in die Kamera unter euch. Dreht euren Blickwinkel nach links und wartet, bis eine Wache inklusive Zugangsschlüssel erscheint. Schnappt ihn euch und kehrt zurück zu Marcus. Geht zur nächstbesten Öffnung im Boden und macht euch nun auf eine besonders gefährliche Mission gefasst: In Alcatraz wimmelt es inzwischen nur so vor Gegnern, die schwer bewaffnet sind und sofort Alarm schlagen, wenn sie auch nur ein Haar von euch sehen.

Ihr müsst hingegen den Zeugen befreien, der bei der Zielmarkierung in einer Zelle sitzt. Springt durch die Öffnung und geht zur Ecke im Südwesten. Nehmt bei der Wand zu eurer Rechten Deckung und lokalisiert die beiden Gegner in diesem Stockwerk. Lähmt den einen per Elektroschockwaffe, sobald er sich zu eurer Linken auf dem gegenüberliegenden Steg befindet, und folgt anschließend dem Weg nach Nordosten. Biegt zweimal nach links ab und nehmt bei der Ecke hinten rechts Deckung. Lokalisiert den anderen Gegner und lähmt ihn ebenfalls mit eurer Elektroschockwaffe.

Lauft den Weg von eben zurück und steigt über die erstbeste Treppe zu eurer Rechten ein Stockwerk hinab. Marschiert zur Kreuzung zu eurer Linken und geht erneut nach links. Flitzt zur Kreuzung und geht nach rechts. Nehmt bei den Schildern Deckung (siehe Bild) und lokalisiert die nächsten beiden Gegner. Schaltet sie nacheinander per Elektroschockwaffe aus, sobald sie sich voneinander entfernen und sich gegenseitig nicht mehr sehen.

Seid dabei nicht allzu ungeduldig und schießt nur dann, wenn die Gegner kurz stehen bleiben. Sollten sie euch dabei zu nahe kommen oder sich gar in eure Richtung drehen, dann flüchtet aus dem Gang, biegt nach rechts ab und geht zur Ecke ganz im Osten. Betretet den Gang zu eurer Rechten, nehmt hinten rechts Deckung und probiert von dort euer Glück.

Sind die besagten vier Gegner ausgeknipst, dann schleicht in Richtung Zielmarkierung von Deckung zu Deckung und befreit den Zeugen. Geht die Treppe im Nordwesten hinauf, haltet euch links und flüchtet über die Leiter nach oben. In der Zwischenzeit dürften die ersten Wachen wieder aufgewacht sein und Alarm ausgelöst haben, weshalb ihr euch sputen müsst. Steuert auf dem Dach des Gebäudes den Aufzug im Nordwesten an. Fahrt damit nach unten und flüchtet über die Mauern im Südwesten.

Ihr müsst zu guter Letzt eines der Motorboote ganz im Westen erreichen und damit zurück in die Stadt flüchten. Rechnet auf eurem Weg mit zwei weiteren Gegnern, die just zuvor aus den Motorbooten gestiegen sind, und geht ihnen am besten weiträumig aus dem Weg. Sobald ihr euch in einem Boot befindet, fahrt ihr in Richtung der Brücke im Südosten und von dort an Land. Dreht euch zwischendurch immer wieder um und lenkt die anderen Boote per Fahrtrichtungs-Hack ab. Schnappt euch so schnell wie möglich ein Auto und schüttelt damit eure Verfolger ab. Habt ihr es geschafft, dann gilt die Operation als erfolgreich beendet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Watch_Dogs 2
Gamesplanet.comWatch_Dogs 253,99€ (-10%)PC / Uplay KeyJetzt kaufen