Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Grand Theft Auto: San Andreas : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
Von  |  |  | Kommentieren
Zurück in Los Santos: CJs Missionen


1. A Home in the Hills

Habt ihr alle relevanten Missionen in Las Venturas erledigt, geht es zurück nach Los Santos. Keine Angst, wenn nicht sofort jemand Neues auf der Karte auftaucht – ihr müsst einfach in das Kasino in Las Venturas gehen und dort den roten Zylinder aufsuchen. Holt euch zuvor allerdings wieder AK und Rüstung. Nach einer Zwischensequenz findet ihr euch in der Luft wieder. Landet möglichst genau auf der Plattform, indem ihr vorsichtig nach unten fliegt und erst gegen Ende ein wenig abstoppt. Natürlich könnt ihr dieses Mal aber auch drehen, da es nicht auf Millimeter ankommt. Nun werden die Gegner auf euch losstürmen; schaltet sie mit der AK und dem üblichen R2+Kreis-Hämmern aus. Nach einer Weile wird Unterstützung eintreffen: Beschützt sie zunächst auf der Plattform, schnappt euch zwischendurch die Rüstung und stürmt dann in das Haus. Schaltet nun auch hier jeden Gangster aus, der euch über den Weg läuft – AK oder Shotgun verrichten bestens ihren Dienst. Bahnt euch so einen Weg durch das Gebäude; falls ihr Energie braucht, findet ihr in der Küche noch ein Herz. Folgt dann Big Poppa, der unten ist, nach draußen, steigt in das Auto ein und erledigt ihn mit Drive-Bys, bis sein Fahrzeug explodiert.

2. Vertical Bird

Eine weitere Mission für Mike Toreno, die allerdings nicht ganz einfach ist. Zu Beginn seid ihr mit einem Boot unterwegs. Fahrt zu dem Flugzeugträger und 'entert' ihn. Wieder einmal stehen zwei Wege zur Wahl: entweder Stealth oder Amoklauf. Einfacher ist die zweite Variante, da es schneller geht und ihr mit einer AK und guten Skills besser vorankommt. Schaltet alle aus und geht dann die Treppen hinauf zu der SAM-Steuerung, um diese zu deaktivieren. Geht dann weiter zu den Jets, tötet auch hier die Wachen und bringt sie dann mit einer Bombe zur Explosion. Macht euch dann auf den Weg zum dritten Jet, welchen ihr an euch reißt. Die Steuerung ist anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, da sie eine Mischung aus Flugzeug und Helikopter darstellt. Hebt dann ab und ein Gegner wird euch verfolgen. Schaltet ihn mit ein paar Raketen aus und drückt die Kreis-Taste, falls ihr selbst Gefahr lauft, einen Treffer abzubekommen. Habt ihr den Feind liquidiert, fliegt ihr möglichst tief und schaltet die Boote aus. Dann geht es zurück zu eurem Flughafen, wo ihr den Flieger in den Hangar fahrt.

3. Home Coming

Eine Familie wieder vereint. Oder fast: Sweet kommt aus dem Gefängnis frei, also holt ihn ab. Mit ihm im Gepäck geht es zur Groove Street, wo ihr ungeliebte Gesellschaft antrefft. Schaltet die Dealer aus, bis ein Bandenkrieg startet. Auch hier erledigt ihr – am besten mit der AK – einen Widersacher nach dem anderen, bis das Gebiet wieder euch gehört. Sweet darf dabei nicht sterben, also achtet stets darauf, wer ihn unter Beschuss nimmt. Haltet ihr euch die meiste Zeit geduckt, kann eigentlich nicht viel schief gehen.

4. Cut Throat Business

Hey, wir sehen OG Loc wieder – wenn das kein Grund zur Freude ist! Fahrt nach Flint County und folgt dem guten OG, sobald er flieht. Haltet ihn stets in Sichtweite, damit ihr ihn nicht irgendwann verliert. Nach einer Weile wird er zum Pier fahren, wo ihr in den Go-Kart-Wagen umsteigt und ihn weiter verfolgt, was einige Zeit dauern kann. Viel mehr müsst ihr nicht tun: Wenn ihr immer in Sichtweite bleibt, folgt nach einer Weile eine Zwischensequenz und die Mission ist bewältigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Grand Theft Auto: San Andreas
Gamesplanet.comGrand Theft Auto: San Andreas3,50€ (-64%)PC / Rockstar Social Club KeyJetzt kaufen