Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Blacksad: Under the Skin : Komplettlösung mit Fundorte aller Sticker

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von  |  |  | Kommentieren

Blacksad Komplettlösung: Einbruch im Boxklub

Die folgende Nacht im Hotel ist mit Albträumen übersät, aus denen ihr dank eines Telefonanrufs gerissen werdet. Am Apparat ist Sonia Dunn, die euch sogleich bittet, zum Boxklub zu fahren.

Vor Ort findet ihr ein völlig durchwühltes Büro vor. Schaut euch als Erstes die Schublade zu euren Füßen an und danach den umgekippten Mülleimer beim Schreibtisch. Darin befindet sich ein Tuch mit Sardinengeruch, weshalb ihr den Tipp Eine Papierserviette im Büro des Boxklubs, die nach Sardinen riecht erhaltet.

Blickt als Nächstes in den Safe, wo noch alles drin liegt – mit Ausnahme der Waffe. Ihr könnt Sonia darauf ansprechen oder es verschweigen. In ersterem Fall behauptet sie, die Waffe zurückgelegt zu haben. Danach müsst ihr entscheiden, ob ihr Sonia glaubt, misstraut oder sie gar der Lüge bezichtigt.

Geht nun zurück nach vorne, bis ihr den Heizofen erreicht habt. Vor diesem liegen weitere Papiere inklusive einem Fußabdruck, was euch den Tipp Der Täter, der in den Boxklub eingebrochen ist, hat ein Dokument mit seinem Fuß signiert einbringt.

Vor dem Büroeingang liegt eine rote oder schwarze Tasche auf dem Boden, die entweder Mary Purnell oder der neuen Putzfrau Clarisse Freeman gehört. Dies hängt davon ab, ob ihr Mary bei eurem ersten Besuch in Sam's Diner abgeraten habt, weiterhin im Boxklub zu arbeiten.

Ihr seht zudem am Treppengeländer einen Stofffetzen, woraufhin der Tipp Ein Stück Jeansstoff auf der Treppe, die auf das Dach des Boxklubs führt in eurem Inventar landet. Geht deshalb eiligst nach oben auf das Dach, wo ihr leider nur noch die Leiche von Mary/Clarisse vorfindet. Setzt eure Sinne ein und macht folgende Entdeckungen:

  • Ihr seht am Rücken eine große Stichverletzung.

  • Schaut euch Marys/Clarisses Hüfte an.

  • Betrachtet Marys/Clarrisses Gesicht.

  • Registriert zu guter Letzt den Zettel, den sie in ihrer linken Hand hält.

Bei dem Zettel handelt es sich entweder um einen Brief an Sonia oder um ein Familienfoto. Sonia stößt sogleich zu euch nach oben und ist entsetzt. Ihr ratet, sie solle besser nicht nach Hause beziehungsweise in die Wohnung ihres Vaters kehren. Sie gibt euch im Gegenzug den Schlüssel, damit ihr sie selbst durchsuchen könnt.

Die Wohnung von Joe Dunn

Ihr müsst vor Ort die Wohnungstür trotz Schlüssel aufbrechen, weil sie von innen verriegelt wurde. Schaut euch die Tür sogleich von der anderen Seite an, gleichwohl ihr keine Spuren des Einbruchs entdeckt.

Lauft nun zunächst nach rechts beziehungsweise hinter das Sofa und schaut euch nacheinander die Schallplatten auf dem kleinen Schrank, den Plattenspieler links daneben und das Buch über Boxen auf dem Brett darüber an.

Marschiert nun zurück zur Eingangstür und hinter das Sofa. Ortet auf dem kleinen, länglichen Tisch ein Buch über Baseball, dass euch den Tipp Die Biographie von Harry Bradwick, des Vaters des Baseball, in Dunns Wohnung sichert.

Gegenüber des Tischs befindet sich der Kamin, auf dem wiederum ein Saxofon steht. Lauft ihr hingegen von hier nach schräg links sowie zurück zum Sofa, dann entdeckt ihr ein Telefon. Ihr könnt es benutzen, um eine weitere Wette abzuschließen – wahlweise für euch oder im Namen von Sonia Dunn. Dies funktioniert allerdings nur, wenn ihr in O'Learys HQ die Tafel mit dem Passwort “wild berries“ entdeckt hattet!

Abschließend schaut ihr euch die Kartons an, die vor dem Kamin auf dem Boden stehen. Wenn ihr sie aus der Nähe betrachtet, dann könnt ihr in die linke greifen und ein Foto herausholen.

Marschiert nun aus dem Wohnzimmer heraus und achtet dabei auf das Filmplakat, das links an der Wand sowie hinter einem Sessel hängt. Wenn ihr beim Betrachten auf Dunns Spitzname schließt, dann erhaltet ihr das Achievement „Der stille Luchs“.

Geht danach geradewegs in die Küche: Dort entdeckt ihr ganz hinten einen Immobilienkaufvertrag, der auf dem Tresen liegt. Im Kühlschrank hingegen befindet sich nur Fertigfraß und etwas Salat. Gegenüber des Kühlschranks solltet ihr an der Spüle schnuppern, um den Tipp Eine leer Dose Sardinen, erst kürzlich geöffnet, in Dunns Wohnung zu erhalten.

Verlasst die Küche und geht in den Flur zu eurer Rechten, wo euch drei weitere Räume zur Verfügung stehen. Betretet zunächst das Schlafzimmer zu eurer Rechten und haltet euch weiterhin rechts, bis ihr die offene Tür zum Bad erreicht. Direkt davor lehnt ein Bild an der Wand, für das ihr den Tipp In Dunns Wohnung ist ein Bild eines Baums, das seine Frau gemalt hat erhaltet. Zudem fällt euch das aufgebrochene Fenster zwischen Bett und Tür auf.

Geht links am Bett vorbei und betrachtet nacheinander das gemalte Bild über dem Nachtschränkchen, das Tagebuch in der Schublade des Schränkchens und das alte Foto auf dem Boden an. Zudem könnt ihr den Kleiderschrank links daneben öffnen, gleichwohl auch dieser leer ist.

Betretet nun das Bad und schaut euch die Sachen beim Waschbecken an: ein Eau de toilette und ein Buch über Männlichkeit. Danach könnt ihr sowohl das Bade- als auch das Schlafzimmer verlassen.

Gegenüber des Schlafzimmers befindet sich eine Toilette, in der ihr jedoch nichts weiter als einen Sticker abräumen könnt. Somit bleibt euch nur noch die Tür in der Mitte, die euch in Sonias Schlafzimmer führt. Darin achtet ihr auf die kleine Kommode beim Fenster, auf der ein Baseballhandschuh liegt. Zudem hängt über dem Bett ein Poster mit dem Porträt des Starsängers Frank Papalia.

Gegenüber dem Bett steht abschließend ein mittelgroßer Schrank, auf dem ihr eine Spieluhr und einen Abakus entdeckt. Habt ihr auch diese Sachen betrachtet, dann sollte Blacksad automatisch die Suche abbrechen. Ihr müsst dafür eine neue Schlussfolgerungen ziehen:

  • Eine Papierserviette im Büro des Boxklubs, die nach Sardinen riecht + Eine leere Dose Sardinen, erst kürzlich geöffnet, in Dunns Wohnung = Der stinkende Einbrecher hat im Boxklub nicht das gefunden, was er in Dunns Wohnung gesucht hat

Das Spiel springt automatisch zu Tim Thorpe, dem ihr das Foto aus dem Karton zeigt. Daraurf sind die Olympischen 5 abgebildet, die ihr nun nacheinander anklicken könnt: in der oberen Reihe Victor Zukovski, Craig Spannow, Angus Mitchell und in der unteren Tim Thorpe sowie Joe Dunn. Im Falle von Spannow erhaltet ihr den Tipp Craig Spannow war ein Waise und glaubte, Baseball sei die einzige Familie, die er habe.

Ihr könnt nach der Betrachtung fragen, was mit Spannow und mit Mitchell passiert sei. Zudem solltet ihr Thorpe fragen, ob Spannow etwas mit Dunns Tod zu tun haben könne. Erwähnt obendrein, dass ihr Mitchell irgendwo gesehen habt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Blacksad: Under the Skin
Gamesplanet.comBlacksad: Under the Skin23,99€ (-40%)PC / Steam KeyJetzt kaufen