Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Special - Top 10: Die besten Spiele des Jahrzehnts : 2011: das beste Jahr der Spielegeschichte

  • Multi
Von  |  | Kommentieren

2011 war ein ganz außergewöhnliches Spielejahr. Es erlebte mit Dark Souls die Geburt eines neuen Genres, mit Minecraft eines der größten Phänomene der Spielegeschichte, mit Portal 2 den endgültigen Siegeszug der Indiegames und mit Skyrim einen Evergreen, der sogar heute noch auf diversen Plattformen neu aufgelegt wird. Es war die Geburtsstunde von World of Tanks, The Binding of Isaac und dem Nintendo 3DS. Es war das Jahr, in dem uns der Dead-Island-Trailer zu Tränen rührte und in dem wir doch tatsächlich die Rückkehr von Elvis, äh, Duke Nukem Forever erlebten. Ladies and Gentleman, hier ist es: das Jahr 2011 ...

Platz 10: Crysis 2

Nein, auch wenn viele es als solchen in Erinnerung haben: Crysis war alles andere als ein reiner Grafikblender. Das vielseitige Sandbox-Gameplay mit seinen zahlreichen taktischen Möglichkeiten und der schlauen Gegner-KI war lediglich in eine ziemlich stumpfsinnige Geschichte verpackt, die wir nach fünf Minuten schon wieder vergessen hatten und von der wir heute nur noch wissen, dass es sie gab. Statt auf einer Pazifikinsel spielte der zweite Teil in New York, und um unmissverständlich klarzumachen, dass der Entwicklerstandort Deutschland endgültig in der Videospiele-Champions-League angekommen war, holte sich Crytek niemand Geringeren als Hans Zimmer für den Soundtrack an Bord. Unverschämt gut sah es für damalige Verhältnisse auch aus. War aber trotzdem kein Grafikblender ...

Crysis 2 - Video Review
Der Edel-Shooter aus Deutschland ist endlich auf dem Markt. Wir haben das Spiel durchgezockt und sagen euch in unserem Videotest warum Crysis 2 eines der Shooter-Highlights der letzten Jahre ist.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel