Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.
Anzeige

Welches ist das beste Casino-Spiel in GTA?

GTA V ist einer der Dauerbrenner unter den Spielen und sowohl bei Konsolen-Zockern, aber auch bei PC-Spielern überaus beliebt. Produzent Rockstar belohnt die treuen Fans mit regelmäßigen Updates für den Multiplayer Modus, unter anderem mit der langersehnten Öffnung des Diamond Casinos. Zocken, wie in der Spielbank? Bei GTA problemlos möglich. Aber welche Spiele lohnen sich, wenn die GTA-Dollar vermehrt werden sollen?

Computerspiele wie GTA V sind für Konsole und PC gleichermaßen geeignet

Bild: Victoria_Borodinova/Pixabay

 

Das Casino-DLC von GTA V bringt Glücksspieler ins Schwärmen

Nicht nur der legendäre Diamond Heist ist mit dem Casino-DLC von Rockstar, für das heiß begehrte Game GTA V, neu ins Spiel integriert worden. Auch die GTA 5 Online Casinos haben geöffnet und sorgen für viel Spaß, wie besteonlinecasinos.com verrät. Und das sorgt natürlich für Spannung bei den Fans, denn das Glücksspiel-Milieu macht es möglich, den GTA-Kontostand gewaltig zu verbessern. Zu Gewinnen gibt es nicht nur Kohle, sondern auch Autos und vieles mehr. Einmal am Tag können Spieler sogar kostenlos am Glücksrad drehen und mit etwas Glück das Auto des Tages abstauben.

Wie beliebt die Idee hinter GTA ist, zeigt die kürzlich releaste GTA Trilogie. Zwar ist das Gameplay hier noch nicht so fortgeschritten, wie bei GTA V, doch Liebhaber der Spielereihe sind spätestens seit GTA 3 zu absoluten Fans geworden. Doch werfen wir noch einmal einen Blick auf GTA V und die Casinos. Wo lohnt es sich und welche Tricks verschaffen dem Spieler satte Gewinne?


Startbonus, Tagesbonus und wissenswerte Tricks

Schon der erste Besuch im GTA V Casino lässt die Kasse klingeln. Für gerade einmal 500 GTA-Dollar können 5.000 Chips für Automaten, Roulette und mehr gekauft werden. Zum Vergleich: Schon für gute Führung erhält der Spieler im Multiplayermodus mehrmals täglich 200 GTA-Dollar. Der Starterbonus ist also nicht nur erschwinglich, sondern erfreulich günstig. Immerhin bewegen sich die Kontostände etablierter Spieler meist in Millionenhöhe! Wer weitere Chips kaufen möchte, kann jederzeit an der Kasse seine GTA-Dollar in Spielgeld umwandeln, um weiter zu zocken.

Wenn der Ingame-Tag zu Ende ist, gibt es dann auch wieder Nachschub, wenn wider aller Hoffnung sämtliche Chips in den Sand gesetzt wurden. Pro Casino-Besuch und Tag werden 1.000 Chips von der netten Dame an der Kasse ausgegeben. Zusätzlich kann eingekauft werden. 20.000 Chips ist das Maximum täglich und das, obwohl der deutsche Glücksspielstaatsvertrag in Los Santos doch eigentlich nicht gelten sollte!

 

VIP bevorzugt – so viel Luxus genießt die Elite

Um ein wenig Extra-Cash möglich zu machen, gibt es den VIP-Club, dem Spieler beitreten können. Erforderlich ist hierfür nichts weiter als ein kleiner Immobilienkauf. Das Casino-Penthouse muss es sein, der Spieler zu VIPs macht und ihnen damit die Möglichkeit bietet, ganze 50.000 Chips pro Tag am Roulette-Tisch und beim Blackjack zu verzocken. Außerdem werden für VIPs die besonderen Logen geöffnet, wo auch hochdotierte Spiele angeboten werden.

 

Die einzelnen Games des GTA V Casinos im Check – wo geht was?

Täglich zur Verfügung steht das Glücksrad. Sobald der Ingame-Tag beendet ist, darf erneut am Rad gedreht werden. Die Gewinne reichen von RPs und GTA Dollar über T-Shirts, Hosen und coole Hüte, bis hin zu weiteren Chips und einem Auto. Welches Vehikel es zu gewinnen gibt, ist gut ersichtlich, denn die Karosse wurde einfach mal direkt im Casino geparkt. Es lohnt sich, den täglichen Dreh mitzunehmen. Selbst wenn das Auto nicht wirklich besonders ist, kann es in einer der zahlreichen Werkstätte verkauft werden und bringt so etwas Extrageld!

 

Roulette – ein Klassiker bei GTA V

Ein Casino ohne Roulette? Undenkbar und so stehen auch hier Tische zur Verfügung. VIPs können mit höheren Einsätzen spielen, Normalos können maximal 10 verschiedene Chip-Stapel auf dem Spielfeld ausbringen. Gespielt wird in der US-Variante inklusive Zero und Zero-Zero. Gesetzt wird wie gewohnt auf Schwarz oder Rot, auf einzelne Zahlen und Zahlenreihen oder auf Zahlengruppen.

Ein kurzweiliges Spiel, mit einer gefühlten Gewinnrate von 50/50. Andere Mitspieler, können nicht am gleichen Tisch Platz nehmen, gespielt wird also immer nur mit dem Dealer, einem NPC, dessen Wortschatz etwas eintönig ist, der aber seinen Job gut macht!

 

3-Card-Poker – mehr Herausforderung bei GTA V

Etwas kniffliger wird es beim 3-Card-Poker, was etwas anders gespielt wird als das klassische Texas Hold`em. Der Geber muss einen Mindesteinsatz bringen, auch der Spieler darf nicht unterbieten. Die Karten werden vom Dealer ausgegeben und können dann wahlweise weggeworfen werden oder mit einem Einsatz versehen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen weiteren Einsatz auf ein Paar am Ende der Spielrunde zu machen. Diese Nebenwette wird immer dann gewonnen, wenn mindestens ein Paar oder ein höheres Bild auf der Hand vorhanden sind.

 

Blackjack – ist hier der Dealer im Vorteil?

Es macht Spaß, ist unterhaltsam, doch gefühlt hat der Dealer einfach immer die besseren Karten. Blackjack wird im GTA V Casino nach den klassischen Regeln gespielt, die Zahl 21 muss so dicht wie möglich erreicht werden. Optimal sind 21 Punkte, erreicht durch einzelne Nennwerte oder durch die Kombination Bild + Ass, der klassische Blackjack.

Für die Bank gilt: Sie muss zwingend 17 Punkte und mehr haben, der Spieler darf seine Hand splitten, wenn zwei Karten gleichen Wertes gezogen werden. Die eingesetzte Wette kann verdoppelt werden, danach gibt der Dealer nur noch eine weitere Karte aus und dann heißt es Pech oder Sieg!

 

Pferderennen für Singleplayer und Multiplayer

Das Pferderennen in GTA V ist nicht nur für Einzelspieler, sondern auch als Multi-Event verfügbar. Alle fünf Minuten findet ein Turnier statt und es können mehrere Spieler der gleichen Sitzung teilnehmen. Die Wetteinsätze werden auf ein Pferd gesetzt, zuvor lohnt es sich, die Quoten zu analysieren. Eine niedrige Quote bedeutet bessere Gewinnchancen, eine höhere Quote geringere Chancen, aber eine höhere potenzielle Gewinnsumme.

 

Automatenspiel im GTA V Casino

Slotmachines dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen und sie sind im Casino an jeder Ecke zu finden. Eingesetzt werden können maximal 500 Chips, die RTP liegt bei 98,7. Das Prinzip ist denkbar einfach. Geld einwerfen, drehen und mit etwas Glück drei gleiche Symbole erdrehen und gewinnen. Welche Bilder für welche Gewinnsumme stehen, kann an jedem Slot abgerufen werden.