Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.
Anzeige

Online Casino Gaming boomt weiter: Bald Konkurrenz für den Videospiel-Sektor?

Für viele Insider war es nur eine Frage der Zeit, wann die Online-Casinos den Durchbruch schaffen. Die deutschen Online-Casinos haben sich in den letzten Jahren mächtig ins Zeug gelegt und ihren Spielern ein einzigartiges Angebot erschaffen. Diese neue Vielfalt ist so überzeugend, dass so mancher Beobachter davon ausgeht, dass die Online-Casinos schon bald mit den Großen der Gaming-Welt auf Augenhöhe sein werden.
In unserem heutigen Artikel wollen wir uns deshalb mit den Stärken der Online-Casinos beschäftigen und versuchen, die Frage zu klären, warum sie die Chance haben, sich an die Spitze der Gaming-Branche zu setzen.

Sicher und vertrauenswürdig
Das wohl wichtigste Thema nehmen wir gleich vorneweg. Die Sicherheit bei Ein- und Auszahlungen ist eine der Säulen des Erfolgs und genau hier wurde sehr viel unternommen. Im Laufe der letzten Jahre kamen unzählige neue Zahlungsanbieter auf den Markt, die das Ein- und Auszahlen extrem sicher und einfach machen. Diese neuen Dienstleister genießen ebenfalls das Vertrauen der Banken und bilden somit eine perfekte Schnittstelle zwischen dem Spieler und dem Casino.
Schwarze Schafe gibt es im Grunde genommen gar nicht mehr, dafür ist der Markt zu transparent geworden. Die Spieler erkennen bereits anhand der zur Auswahl stehenden Zahlungsanbieter, ob sie dem Casino vertrauen können oder nicht. Ein einziges bestes deutsches Online-Casino gibt es kaum mehr, da die meisten Casinos die Sicherheitsanforderungen erfüllen und eine breite Palette an Spielen in ihrem Arsenal haben. Auch die Qualität und Vielfalt sind enorm gestiegen, doch dazu später mehr.

Spiele bleiben länger aktuell
Ein weiterer großer Vorteil von Online-Casinos gegenüber dem Rest der Gaming-Welt liegt in den Spielen selbst. Spiele wie Blackjack, Roulette, Poker oder Baccara bleiben wohl immer aktuell und spannend. Diese Spiele sind zum Teil Jahrhunderte alt und haben eine Aura, die jeden Spieltitel in den Schatten stellt. Weiterhin sorgt die Filmindustrie für ein anhaltend starkes Interesse an den Spielen.
Vor allem James Bond in Casino Royale verhalf dem Pokerspiel zu einem neuen Aufschwung, von dem die gesamte Casino-Branche profitieren konnte. Kartenspiele waren wieder angesagt und das Interesse hält bis heute an. In der Gaming-Welt hingegen müssen sich die Entwickler ständig etwas Neues ausdenken, um auch weiterhin einen Vorsprung zu haben. Dieser Punkt geht also ganz klar an die Online-Casinos!

 

 

Die Live-Spiele und -Turniere
Natürlich bieten nicht nur die Online-Casinos interaktive Spiele an. In der Gaming-Welt erlangte das vernetzte Spielen eine enorme Bedeutung und ist auch hier nicht mehr wegzudenken.
Das Besondere an Online-Casinos sind jedoch die vielen Live-Spiele und -Turniere, mittlerweile meist vom Handy aus. Als Spieler hat man die Möglichkeit, rund um die Uhr bei einem Pokerspiel live gegen andere antreten zu können. Weiterhin bieten die Online-Casinos eine Fülle von Turnieren an, bei denen man sich mit den Besten messen kann. Viele dieser Turniere kann man zum Teil auch live im Fernsehen mitverfolgen.

Bärenstarke Partnerschaften
Die bereits angesprochene Verfilmung des Pokerspiels zeigt, dass die Casino-Branche die Zugkraft hat, auch bärenstarke Partner anzuziehen. James Bond ist bei Weitem nicht das einzige Beispiel, das zeigt, wie sich Film und Spiel gegenseitig inspirieren können. Es hat eben einen anderen Reiz, wenn ein Schauspieler in einem noblen Casino eine Runde Poker oder Roulette spielt, als ihn in seinem Hotelzimmer vor der Playstation zu filmen.
Weitere Partnerschaften finden sich im Sport. In Online-Casinos besteht die Möglichkeit, auf nahezu jedes Sportevent eine Wette zu platzieren. Dementsprechend suchen auch die Verantwortlichen der Sportszene die Nähe zu den Casinos. Das Sponsoring ist nicht mehr wegzudenken und zu einem festen Bestandteil geworden.

Größere Vielfalt
Bei den Online-Casinos handelt es sich natürlich nicht nur um ein einziges Spiel. Der Spieler betritt in einem Online-Casino eine ganz einzigartige Welt des Spiels und der Unterhaltung. Da gibt es die vielen Karten- und Tischspiele, Live-Spiele, Spielautomaten, Turniere und natürlich, nicht zu vergessen, die Wetten.
Durch diese Vielfalt entsteht eine Verschmelzung der Spielwelt und der realen Welt. Wer beispielsweise ein großer Fußballfan ist, kann seine Liebe zum Verein auch in den Online-Casinos ausleben und mit cleveren Wetten großes Geld gewinnen.

In der Mitte der Gesellschaft
Genau diese Vielfalt und diese Vermischung brachten die Online-Casinos in die Mitte der Gesellschaft. Dies ist ein wirklich großer Pluspunkt gegenüber der Gaming-Welt. In der Vergangenheit war das Spiel um das große Glück eine exklusive Männerdomäne, doch dank Hollywood und dem Sport finden auch immer mehr Frauen Gefallen daran.
Das Tippspiel beim Fußball beispielsweise ist eine weit verbreitete Praxis. Wer den Dreh einmal raus hat, kann damit auch ordentliche Gewinne machen. Es sind nicht wenige, die damit sogar ihren Lebensunterhalt verdienen.

Fazit
Die Online-Casinos haben einen festen Platz im modernen Leben eingenommen, den sie sich über die Jahre hinweg hart erarbeitet haben. Dass das Thema Sicherheit dank der vielen neuen Zahlungsanbieter so elegant gelöst werden konnte, ist mehr als clever. Dadurch wurde ein Teil der Sicherheitsaspekte outgesourct und die Spieler können nun ganz klar erkennen, ob sie dem Casino Vertrauen schenken können oder nicht.
Auch die vielen Partnerschaften mit Film und Sport haben ebenso für einen richtigen Schub gesorgt und die Online-Casinos für alle Schichten interessant, attraktiv und ein wenig sexy gemacht. Wirklich genial!
Die Tatsache, dass die Spieler neben all der Unterhaltung auch noch eine Menge Geld gewinnen können, unterstreicht noch einmal mehr die neue Vormachtstellung der Online-Casinos.