Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.
Anzeige

Casinos ohne Limit – Grenzenlose Spielfreude?

Bedeuten Casinos ohne Limit wirklich Spielfreude ohne Grenzen? Werden sie überhaupt noch erlaubt sein? Wie funktioniert das übehaupt? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie hier.

Die rechtliche Grundlage von Casinos ohne Limit

Bis auf Schleswig-Holstein hat in Deutschland bisher kein Bundesland Lizenzen für Online-Casinos vergeben. Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag von 2021 ändert sich das. Vorher gab es Online-Casinos, die mit Lizenzen anderer EU-Staaten (vornehmlich Malta) in Deutschland Glücksspiel angeboten haben. Im Zuge der EU-Freizügigkeit ist dieses Angebot legal, zumal die entsprechenden Lizenzierungsauflagen den Casinos, die letztendlich auch Spiele ohne Limit anbieten, einiges abverlangen. Ein wesentliches Element der deutschen Lizenz ist ein Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Monat. Verbunden mit einem verpflichtenden Meldesystem wird sichergestellt, dass die Einzahlungen an alle Anbieter mit deutscher Lizenz zusammengezählt werden. Das Limit gilt also für den gesamten deutschen Anbietermarkt.

Welche Limits gibt es überhaupt?

Casinos ohne Limit bieten auch Limits an, nur dass diese nicht vorgegeben, sondern vom Spieler selbst gesetzt werden. Das Spielverhalten soll damit kontrolliert werden, Suchtprävention findet nach vorher vom Spieler selbst bestimmten Regeln statt. Dabei kommen beispielsweise folgende Limits zum Tragen:

  • Mit dem Einzahlungslimit legt der Spieler fest, wieviel Geld er in einem gewissen Zeitraum für das Spiel einsetzen möchte.

  • Das Einsatzlimit gibt an, welche Summe pro Wettrunde oder Spin eingesetzt werden kann.

  • Das Verlustlimit gibt an, ab welchem verlorenen Geldbetrag sich der Spieler sperren möchte.

  • Als Realitätscheck kann der Spieler ein Spielzeitlimit einführen, mit dem ein Spiel nach einer festgelegten Zeit gestoppt wird.

Spielmöglichkeiten in Casinos mit und ohne Limit

Da die deutsche Lizenz extremen Wert auf den Spielerschutz und die Suchtprävention legt, werden sich Casinos ohne Limit und Casinos mit deutscher Lizenz auch im Spiele- und Wettangebot unterscheiden. Neben gestalterischen Themen wie Zwangspausen zwischen den Spins und dem Doppeldrücker-Spiel wird es auch klare inhaltliche Abgrenzungen geben, so werden in Casinos mit deutscher Lizenz einige Spielangebote wegfallen, die Casinos ohne Limit weiter anbieten können.

  • Casinos ohne Limit werden weiterhin Tischspiele wie Poker oder Roulette anbieten können.

  • Das Live-Casino-Angebot wird bei Casinos ohne Limit weiterhin möglich sein.

  • Für Automatenspiele wird es bei Casinos ohne Limit weiterhin den Autospin (Automat spielt allein weiter) geben und auch das 1-Euro-Limit pro Spin wird nicht zwingend eingeführt.

Folgen für den Markt

Einerseits sind die risikoreicheren Spielvarianten sehr beliebt, andererseits nimmt der gesetzliche Druck in Deutschland zu. Das wird dazu führen, dass zum einen die Online-Casinos ohne Limit mit ausländischer Lizenz nicht verschwinden werden, dass sie aber wohl weniger werden. Die Casinos mit deutscher Lizenz werden es hingegen schwer haben, ihre limitierten Angebote attraktiv zu gestalten. Wenn Sie weiterhin bei einem Casino ohne Limit spielen möchten, machen Sie sich vorher kundig, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Achten Sie beispielsweise auf die maltesische Lizenz und erkundigen Sie sich über das Gewinnauszahlungsprozedere.