Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Chernobylite : Konsolen-Release nun doch noch verschoben

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Eigentlich sollte der Konsolen-Release des Survival-Shooter-Rollenspiels Chernobylite am 7. September erfolgen, doch daraus wird nichts. Die Entwickler haben den Release verschoben.

Für den PC ist Chernobylite mittlerweile erhältlich, die Versionen für PS4 und Xbox One sollten eigentlich am 7. September folgen. Wie Entwickler The Farm 51 aber nun mitteilte, muss der Release des Spiels um einige Wochen verschoben werden. Als neuer Termin wird nun der 28. September angepeilt.

Als Grund für die Verschiebung werden unvorhersehbare Probleme mit der Konsolenversion genannt, die zunächst behoben werden müssen. Man wolle damit sicherstellen, dass das Spiel im bestmöglichen Zustand veröffentlicht wird. Die Konsolenversionen werden in Zusammenarbeit mit All in! Games entwickelt.

Chernobylite konnte uns im Test durchaus überzeugen, vor allem dank guter Story, Charakterzeichnung und spannender Atmosphäre nebst detailgenauer Darstellung der Umgebungen rund um das Kraftwerk.

Die Versionen für PS4 und Xbox One sollen in den jeweiligen Stores für schlappe 29,99 Euro erhältlich sein. Die physische Version kostet 34,99 Euro und beinhaltet neben dem Spiel noch eine detaillierte Karte der Zone, sowie digitale Postkarten und ein ebenfalls digitales Artbook.

Chernobylite - Official Accolade Trailer

Das Survival-Shooter-Rollenspiel Chernobylite kam gut an bei der Presse, wie der aktuelle Accolades-Trailer belegt. Konsolenbesitzer müssen allerdings etwas länger warten, der Release verschiebt sich auf den 28. September.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Chernobylite
Gamesplanet.comChernobylite26,99€ (-10%)PC / Steam KeyJetzt kaufen