Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Test - Absolver : Warum trägst du eine Maske?

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren
Greift zu, wenn...

… ihr durchchoreografierte Martial-Arts-Kämpfe zu schätzen wisst und euch Dark Souls ein Begriff ist.

Spart es euch, wenn...

… ihr mit frustrierenden Spielen wie Dark Souls auf Kriegsfuß steht oder eine Geschichte braucht, um die Motivation aufrechtzuerhalten.

Fazit

Marcus Rätzke - Portraitvon Marcus Rätzke
Im Kern ein herausfordernder Action-Prügler

Ich bin etwas zwiegespalten. Denn die einladende Comicgrafik hat mich neugierig auf Absolver gemacht, zumal ich als alter Souls-Veteran herausfordernde Kämpfe mag, die viele taktische Möglichkeiten bieten. Die Welt an sich und die Geschichte interessieren jedoch nach wenigen Spielminuten kaum noch.

Darum geht es aber auch nicht. Der Fokus liegt klar auf dem Spielgeschehen, das wunderbar mit den Onlinewelten anderer Spieler verwoben ist. Durch besiegte Gegner sammle ich zusätzliche Varianten für mein Kampfdeck, während ich selbst kontinuierlich an meinem Timing und meinen Reaktionsfähigkeiten arbeiten muss, um besser zu werden. Das fordert mich heraus und dadurch finde ich auch richtig Gefallen an Absolver.

Völlig von der Rolle: Die 10 besten Rollenspiele der Gamescom 2017

Überblick

Pro

  • erstklassiges und komplexes Kampfsystem
  • fließender Übergang vom Einzel- zum Mehrspielerpart
  • malerischer Comiclook
  • spannend inszenierte Kämpfe
  • tolle Atmosphäre

Contra

  • keine Story vorhanden
  • Performanceprobleme
  • teilweise hakelige Kamera
  • langweilige NPC-Gegner
  • kurze Einzelspielerkampagne

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Absolver
Gamesplanet.comAbsolver29,99€PC / Steam KeyJetzt kaufen