Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - The Banner Saga : Klage von King verhindert Sequel

  • PC
Von  |  | Kommentieren

Unser Christian hat sich ja gestern in einem Kommentar den Trademark-Klagen der Candy-Crush-Saga-Macher von King gewidmet, nun meldet sich der betroffene Entwickler Stoic zu Wort. Demnach sei es aufgrund der aktuellen Rechtsstreitigkeiten nicht möglich, ein geplantes Sequel zu The Banner Saga anzugehen.

Wegen des Wortes "Saga" strebt King derzeit eine Trademark-Klage gegen Stoic an. Ohne Verwendung des Wortes werde man aber keine Fortsetzung der Wikinger-Saga anstreben, so Stoic. Zwar habe King.com inzwischen ausgeführt, dass man Stoic keineswegs davon abhalten wolle, The Banner Saga zu verwenden, allerdings seien die rechtlichen Schritte dennoch nicht eingestellt worden. "Wir wollen nur großartige Spiele machen", bringt es Stoic abschließend auf den Punkt.

Alex Thomas gab weiter zu verstehen, dass das Entwicklerstudio noch vor den Einwendungen von King.com selbst bereits ein Trademark für The Banner Saga eingereicht hatte. Allerdings seien diese Bemühungen von der Gegenseite blockiert worden, weshalb Stoic keine Namensrechte innehabe.

King.com sagte in einem eigenen Statement, dass man vor allen Dingen rechtliche Probleme für die Zukunft ausräumen wolle. Dazu dürfte dann wohl auch ein mögliches Sequel zu The Banner Saga gehören, das nun vorerst auf Eis liegt.

The Banner Saga - Launch Trailer
Das Vikinger-Rollenspiel The Banner Saga hat einen Launch-Trailer spendiert bekommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

The Banner Saga
Gamesplanet.comThe Banner Saga4,99€ (-80%)PC / Mac / Steam KeyJetzt kaufen