Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Star Wars Jedi: Fallen Order 2 : Deshalb könnte Respawn bereits am Sequel arbeiten

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

So kurz nach dem Erfolg von Star Wars Jedi: Fallen Order scheinen die Pläne für ein Sequel bereits in vollem Gange zu sein.

Der Erfolg von Star Wars Jedi: Fallen Order scheint groß genug zu sein, um Electronic Arts und Respawn schon jetzt nach mehr lechzen zu lassen. Nachdem bereits darüber gesprochen wurde, dass ein Sequel zum Action-Adventure nicht unwahrscheinlich ist, gibt es nun einen ersten eindeutigen Hinweis darauf, dass beide Unternehmen keine Zeit verlieren wollen, eine weitere Geschichte aus der weit, weit entfernten Galaxis zu erzählen.

Diese Vermutung entspringt drei neuen Job-Ausschreibungen des Entwicklers, die das Star-Wars-Team im Speziellen betreffen. Gesucht werden ein Senior Character Artist, ein Level Designer und ein Senior Software Engineer. Diese Berufsbezeichnungen sprechen eine recht eindeutige Sprache. Allerdings ist nicht zu 100 Prozent ersichtlich, ob es sich um ein Sequel zu Jedi: Fallen Order oder um ein anderes Projekt aus dem Star-Wars-Kosmos handelt.

Vor dem Hintergrund, dass EA noch drei Jahre lang die Rechte an Star-Wars-Spielen hält, klingt es nur logisch, dass der Publisher in dieser Zeit noch das meiste aus diesem Deal herauszuholen versucht. Was würdet ihr euch von einem Sequel wünschen?

Star Wars Jedi: Fallen Order - 11 wichtige Dinge, die du vor dem Kauf wissen musst
Endlich ein richtig gutes Star-Wars-Spiel! Doch Vorsicht: Es ist definitiv nicht für alle Spieler geeignet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

STAR WARS Jedi: Fallen Order
Gamesplanet.comSTAR WARS Jedi: Fallen Order56,99€ (-5%)PC / Origin KeyJetzt kaufen