Komplettlösung - Meisterdetektiv Pikachu : Komplettlösung: alle Kapitel gelöst

  • 3DS
Von Kommentieren

Meisterdetektiv Pikachu Komplettlösung: Kapitel 4: Cappucci Island – Teil 4

Mr. Waals Haus

Sprecht als erstes mit Milo und Mr. Waals und verlasst danach das Haus. Draußen trefft ihr in einer Zwischensequenz auf die Spedition Praktibalk. Um mehr über die Fahnen zu erfahren, sprecht mit dem Chef der Spedition. Auf dem Weg zu ihm könnt ihr mit den beiden Praktibalk über die Reparatur der Brücke und mit Tropius über Krebutack sprechen. Vom Chef der Spedition erfahrt ihr mehr über das Fahnen-System und könnt ihn anschließend auf die Holzkiste mit Krebutack ansprechen, Der Speditionschef schließt eure Vermutung aus und weist auf die Anschlagtafel hin. Also auf zur Anschlagtafel im Dorf. Auf dem Weg zum Dorf trefft ihr auf einen Polizisten, Lousie und Parfi. Anhaltspunkte erhaltet ihr nicht, aber zumindest interessante Informationen.

Dorf

Im Dorf könnt ihr mit den Einwohnern und Pokémon sprechen, außerdem trefft ihr auf McMaster und Amanda. Die Anschlagtafel könnt ihr euch näher ansehen. Dort findet ihr einen Lieferplan (Beweis). Da euch weitere Hinweise fehlen, heißt es erst einmal überprüfen, ob alle Lieferungen bei den Häusern angekommen sind. Dafür wird die Frage „Wohin gingen die Lieferungen?“ an eure Aufgabe angehängt.

Dem Lieferplan könnt ihr entnehmen wie viele Lieferungen an welches Haus gingen. Geht als erstes die vier Häuser ab und sprecht mit den Bewohnern über die Lieferungen der letzten Woche. Die Aussagen werden direkt mit dem Lieferplan abgeglichen. Außerdem erhaltet ihr zusätzliche Informationen.

Bereich um Mr. Waals' Haus & Mr. Waals' Haus

Vor Mr. Waals' Haus trefft ihr auf Louise, Inspektor McMaster, Parfi und Voltenso. Nach einer kurzen Zwischensequenz könnt ihr mit ihnen reden. In Mr. Waals' Haus erhaltet ihr von Milo ein paar Infos und könnt Mr. Waals nach den Lieferungen der letzten Woche fragen. Damit habt ihr erfolgreich alle Lieferungen nachverfolgt und herausgefunden, dass Mr. Waals keine erhalten, aber auch keine erwartet hat.

Bei der verschwundenen Lieferung könnte es sich um die Kiste mit Krebutack handeln. Sprecht als nächstes mit Mr. Waals und dem Chef der Spedition darüber. Da Mr. Waals nichts weiß, verlasst das Haus. Nahe Voltenso meldet sich Pikachu und ihr erhaltet eine Pikachu-Sequenz.

In der Nähe der Brücke stehen die beiden Praktibalk und der Chef der Spedition. Mit allen drei könnt ihr über die verschollene Lieferung sprechen. Von den Praktibalk erfahrt ihr, dass sie eine Lieferung zum Donut-Symbol beim See gebracht haben (Anhaltspunkt). Sprecht ihr mit dem Chef, versichert er euch, dass beim Sortieren alles richtig gelaufen ist (Anhaltspunkt), Fragt genauer nach und ihr erfahrt, dass Louise bei der Kennzeichnung der Lieferungen geholfen hat. Da die Brücke repariert ist, könnt ihr als nächstes zum See gehen.

See

Ihr seid an einem anderen Ufer als vorher. Geht ein Stück weiter und ihr trefft in einer Zwischensequenz auf Amanda, einen Polizisten und McMaster, der erdrückende Beweise gegen Mr. Waals gefunden hat. Noch immer seid ihr von Mr. Waals Unschuld überzeugt und wollt diese beweisen.

Seht euch am See genau um. Nahe des Eingangs zum Bereich könnt ihr mit Barschwa reden, sofern ihr das noch nicht getan habt. Im Zuge der Unterhaltung erhaltet ihr ein Holzteil. (Beweis). Ein Stück weiter könnt ihr euch mit Amanda, den beiden Polizisten und Dartiri unterhalten. Am Ende des Bereichs seht ihr auf dem See eine Ruine, Krebutack lässt euch dort aber nicht hin. Ein Stück links der Ruinen am Ufer findet ihr das Bruchstück einer Statue (Beweis).

Habt ihr euch alles angesehen, widmet euch den Beweismitteln auf der blauen Plane bei Amanda. Ihr findet mehrere Beweisstücke (Beweis), die für den Fall entscheidend sind. Eine neue Frage wird euren Ermittlungen hinzugefügt: „Wie ergibt sich ein Donut-Symbol?“. Diese könnt ihr direkt auflösen, in dem ihr erneut das Beweismaterial auf der blauen Plane untersucht und euch dafür entscheidet ein Donut-Symbol herzustellen. Dafür müsst ihr mit den Holzteilen, die ihr gefunden habt ein wenig puzzeln und sie korrekt in die Felder der Skizze einfügen. Lösung:

Feld links oben: Holzteil Kreis unten rechts

Feld rechts oben: Holzteil Kreis links unten

Feld links unten: Holzteil Kreis rechts oben

Feld rechts unten: Holzteil Kreis links oben

Als nächstes müsst ihr aus dem Kreis einen Donut machen. Dafür müsst ihr ein Beweismittel in das neue freie Feld einfügen. Lösung: Aufkleber mit Kreis-Symbol. Die Frage ist beantwortet.

Damit steht fest, wie die Kiste markiert wurde. Aber die Fahne fehlt noch. Die Antwort könnten die Praktibalk wissen. Ihr werdet automatisch vor das Haus von Mr. Waals gesetzt und beginnt eine kurze Unterhaltung. Die Praktibalk und Milo gehen direkt los Richtung See. Bevor ihr ihnen folgt, könnt ihr noch mit dem Chef der Spedition und im Haus mit McMaster und Mr. Waals sprechen. Folgt den Praktibalk zum See. Bei der Ruine kommt es zu einer Zwischensequenz in der Folge Krebutack besiegt wird. Danach könnt ihr euch am Ufer mit Krebutack unterhalten. Milo wartet in den Ruinen, außerdem sind Amanda und die Polizisten anwesend und Pikachu meldet sich für eine Pikachu-Sequenz, wenn ihr euch in den Ruinen aufhaltet.

Auf der linken Seite des Sockels in den Ruinen findet ihr die gesuchte Ring-Symbol-Fahne (Beweis). Pikachu hat eine Ahnung, wer der Täter ist und möchte das direkt überprüfen. Dafür müsst ihr herausfinden von wem der Duft an der Fahne stammt. Helfen kann euch dabei Voltenso, den ihr vor Mr. Waals' Haus findet. Kaum habt ihr im die Fahne gezeigt, werden alle Beteiligten bei der Ruine zusammengerufen, um den Täter zu überführen. Dies geschieht erneut mittels Multiple-Choice-Fragen.

Frage: Wer ist der Täter?

Antwort: Louise

Frage: Was beweist, dass Louise schuldig ist?

Antwort: Die Fahne mit dem Ring-Symbol

Frage: Was hat Louis vorbereitet?

Antwort: Die Holzkiste, in der Krebutack war

Frage: Wem hat sie ein Signal gegeben?

Antwort: Parfi

Ihr habt die Schuldige erfolgreich überführt und der Fall ist abgeschlossen. In seinem Haus, könnt ihr nun mit Mr. Waals über Harry, R und Carlos unterhalten und erhaltet dadurch ein paar neue Informationen. Außerdem erfahrt ihr, dass Harry im Fine Park ermitteln wollte. Euer nächstes Ziel steht also fest. Bevor ihr die Insel verlasst, könnt ihr euch von Milo bei den Ruinen verabschieden. Wenn ihr fertig seid geht zum Pier und verlasst die Insel. Mit einer Zwischensequenz endet das vierte Kapitel.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel