News - Kalypso Media : Neues Entwicklerstudio gegründet: Realmforge Studios

  • PC
Von Kommentieren

Kalypso Media hat gemeinsam mit den Entwicklern von Boxed Dreams, welche zur Zeit letzte Hand an der Fertigstellung des PC-Adventures Ceville legen, die Realmforge Studios GmbH mit Sitz in München gegründet.

"Bereits während der Entwicklung von Ceville hat sich eine sehr enge und freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen Kalypso und Boxed Dreams entwickelt, die wir nun mit der Gründung des neuen Studios, bei dem Kalypso als Mehrheitsgesellschafter beteiligt ist, erfolgreich fortführen werden.", so Stefan Marcinek von Kalypso Media.

Kalypso Media ist Mehrheitsgesellschafter der Realmforge Studios GmbH, in welche das Team von Boxed Dreams komplett integriert wurde. Das Studio beschäftigt derzeit zehn Mitarbeiter. Für Mitte 2009 ist eine Verdopplung des Personals geplant.

"Mit der Gründung unseres eigenen Entwicklungsstudios sind wir noch unabhängiger und flexibler, was die Wahl unserer Produkte anbelangt und können schneller und effizienter auf Markt- und Kundenwünsche reagieren.", so Simon Hellwig von Kalypso Media.

Zur Zeit arbeitet das Entwicklerteam an der Fertigstellung von Ceville, das im Februar 2009 erscheinen soll. Die Veröffentlichung des ersten eigenen Spiels der Realmforge Studios ist für das 4. Quartal 2009 geplant. Hierbei wird es sich um eine Wirtschaftssimulation handeln.

( Screenshots aus Ceville )

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel