Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Special - E3-Blockbuster-Ausblick : Gears of War 4

  • One
Von  |  | Kommentieren

Marcus Fenix macht Platz für die neue Generation. Zocken durfte man bis dato allerdings nur den Multiplayer. Wahrscheinlich wird Microsoft auf der E3 frische Eindrücke zur Kampagne zeigen. Dann wird man sehen, wie gut der Sohnemann in die Fußstapfen des Vaters tritt.

- - -

One-Minute-Preview zu Gears of War 4:

E3-Blockbuster-Ausblick 2016 - Gears of War 4
Nach der Ankündigung zu Gears of War 4 im letzten Jahr und einer Multiplayer-Beta vor kurzen, erhoffen wir uns das erste Hands-On zum Singleplayer auf der E3 2016.

>> weitere Videos zu Gears of War 4

- - -

News zu Gears of War 4:

Auch das kommende Action-Epos Gears of War 4 wird natürlich mit frischen Inhalten unter anderem in Form von neuen Karten versorgt. Diese sollen grundsätzlich kostenfrei angeboten werden. (weiterlesen)

>> weitere News zu Gears of War 4

- - -

Bilder zu Gears of War 4:

  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 1
  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 2
  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 3
  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 4
  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 5
  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 6
  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 7
  • Gears of War 4 - Screenshots - Bild 8

>> weitere Bilder zu Gears of War 4

- - -

Artikel zu Gears of War 4:

Epic Games machte das Genre des Deckungsshooters mit seiner Reihe quasi im Alleingang populär. Doch mit Gears of War Judgement, das von People Can Fly entwickelt wurde, kam der erste Unmut auf. Bei Gears of War 4 ist abermals ein neues Entwicklerstudio am Werk, dennoch soll es mehr zurück zu den Wurzeln gehen. (weiterlesen)

>> weitere Artikel zu Gears of War 4

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel