Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Fallout 4 : Neuer DLC Nuka-World muss manuell aktiviert werden

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Bethesda hat das sechste und letzte Add-on Nuka-World freigegeben. Eine automatische Installation gibt es diesmal nicht, stattdessen muss der DLC manuell aktiviert werden.

Seit wenigen Stunden kann die sechste und letzte Erweiterung zu Fallout 4 auf eure Festplatte geholt werden. Nuka-World benötigt den Patch 1.7 oder höher, außerdem muss der DLC diesmal manuell über Steam heruntergeladen werden - das gilt auch für Season-Pass-Inhaber. Über euren Steam-Client müsst ihr dafür die Produktseite von Nuka-World aufrufen. Wer nicht den knapp 50 Euro teuren Season Pass besitzt, kann die Erweiterung übrigens einzeln für 19,99 Euro kaufen.

Nach Download-Abschluss sollte der DLC im Add-on-Bereich des Hauptmenüs zu finden sein, eventuell wird dafür ein Systemneustart fällig.

Für Charaktere mit Level 30 startet Nuka-World automatisch über die neuen Quests "All Aboard". Spieler unter Level 30 müssen erst zum Nuka-World Transit Center laufen um die Quests zu starten.

Fallout 4 - Holidays in Nuka-World Developer Trailer
In diesem Entwicklervideo äußern sich die Macher über den Nuka-World-DLC.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Fallout 4
Gamesplanet.comFallout 426,99€ (-10%)PC / Steam KeyJetzt kaufen