Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Borderlands 3 : Mini-Event bringt euch öfter seltene Beute

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Ein In-Game-Event ist zu Ende, da steht das nächste in Borderlands 3 schon vor der Tür: In "Rare Chest Riches" könnt ihr euch nun häufiger seltene Beute sichern.

Der Loot-Shooter Borderlands 3 steht ganz im Zeichen des Ergatterns seltener Items - und das soll euch nun vorübergehend leichter von der Hand gehen. Nach dem Ende des Events "Farm-Fieber" geht es nämlich im aktuellen Gearbox-Titel nämlich nahtlos mit einem neuen In-Game-Event weiter.

So ist ab sofort das auf zwei Wochen ausgelegte Mini-Event "Rare Chest Riches" gestartet; dieses wird am 13. Februar enden. Was erwartet euch dabei? Ab sofort sind die seltenen Kisten spendabler und die Schwierigkeits-Skalierung bei Eliminierung sowie erhöhte Spawn- und Drop-Quoten bei seltenen Gegnern werden zu dauerhaften Features.

Hat für euch den erfreulichen Nebeneffekt: In allen seltenen Kisten habt ihr nun ganz generell eine größere Chance auf legendäre Objekte. Diese erhöhte Drop-Quote gilt auch, wenn ihr einem Twitch-Streamer zuseht, der eine seltene Kiste aufmacht, sofern ihr beide die ECHOcast-Twitch-Erweiterung aktiviert habt. Belohnungen durch das Zuschauen bei Streamern erhaltet ihr per Postfach, wenn ihr euch das nächste Mal ins Spiel einloggt.

Das Skalierungs-Event bei "Eliminierung in der Maliwan-Geheimanlage" wird zudem nicht wie ursprünglich geplant heute enden, sondern bleibt dauerhaft bestehen.

Borderlands 3 - Moxxis Überfall auf den Handsome Jackpot DLC Launch Trailer

Der erste große DLC zu Borderlands 3 ist ab sofort offiziell verfügbar.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Borderlands 3
Gamesplanet.comBorderlands 327,99€ (-53%)PC / Mac / EpicJetzt kaufen