Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Rise of the Tomb Raider : Hilfe für die Heldin

  • PC
  • PS4
  • One
  • X360
Von  |  |  | Kommentieren

Sowjet-Anlage Teil 4

Mission „Fehlgeleitete Information“

Reist noch einmal zum Basislager „Holzfälleranlage“. Ihr habt den Verbündeten in diesem Haus schon einige Male aufgesucht und er hat auch diesmal wieder eine Mission für Lara, sie heißt „Fehlgeleitete Information“. Als Belohnung erwartet die Bastlerin ein Bauteil für ihre Schrotflinte.

Ein Briefvogel ist anscheinend verloren gegangen. Lauft in Richtung Norden, dort wo das Sägewerk steht. Achtet auf die Soldaten, die dort patrouillieren. Benutzt die Alkoholflaschen, die dort herumstehen, um sie zu Molotow-Cocktails zusammenzubauen, sie damit zu bewerfen und schließlich auszuschalten. Euer Ziel ist ein Vogel, der in dem Gebiet umherfliegt und den Funk stört.

Er treibt sich meistens vor den Toren herum. Benutzt, so oft es geht, den Instinktmodus. Damit seht ihr den grün markierten Vogel. Nehmt Pfeil und Bogen und schießt ihn aus der Distanz vom Himmel. Habt ihr in ausgeschaltet, dann kehrt zum Auftraggeber zurück. Er belohnt Lara mit dem neuen Waffenteil und die Mission ist abgeschlossen.

Mission „Gulag-Aufklärung“

Macht euch zum Basislager „Zisternenhöhle“ in der Sowjet-Anlage auf. Nördlich davon geht es über eine Brücke. Lauft in die Höhle, die mit einem Zeichen für ein Wolfsgebiet gekennzeichnet ist. Dort findet ihr den Auftraggeber für diese Mission. Er steht inmitten einer größeren Gruppe, die es sich in der Höhle gemütlich gemacht hat. Ihr müsst Informationen sammeln.

Insgesamt müsst ihr drei Dateien beschaffen. Sie befinden sich alle nördlich von der Position, bei der ihr euch gerade befindet, und zwar mitten im Gulag. Sucht deshalb ein Basislager auf und ordert eine Schnellreise in das Basislager „Gulag“. Dort sind die drei Standorte der Daten mit grünen Punkten markiert.

Merkt euch, dass der Gulag nach eurem Durchmarsch wieder besetzt ist. Ihr begegnet also wieder Soldaten, die voll bewaffnet sind. Die Standorte der drei Dateien sind auf der Karte verzeichnet. Lauft durch die Hütten und tötet die Soldaten, wie ihr es bei dem Besuch zuvor getan habt.

Die erste Datei befindet sich im zweiten Haus auf dem Boden, es ist ein Schriftstück. Die zweite Rolle befindet sich im Haus mit den Soldatenleichen und sieht aus wie eine Filmrolle. Lauft danach wieder den kompletten Weg zurück und zwängt Lara durch das Tor, das ihr zum Betreten des Bereiches passieren musstet.

Geht auch am Basislager vorbei und lauft weiter in Richtung Süden. Ihr entdeckt eine Möglichkeit, durch einige Trümmer in das Wasser zu steigen. Am Ende dieser Passage müsst ihr über die Leiter nach oben klettern. Auch dieser Abschnitt ist euch bekannt. Ihr musstet Lara in einem Gefecht durch diesen Bereich lotsen.

Benutzt immer wieder den Instinktmodus und ihr entdeckt die letzte Datei auf dem Boden. Ist das erledigt, dann bleibt nur noch eine Aufgabe. Kehrt zurück zu dem Auftraggeber dieser Mission. Seid ihr wieder bei ihm, dann bekommt ihr die Belohnung, es ist ein nützlicher Gewehrschalldämpfer. Dies war die letzte Mission und die letzte Herausforderung, die es in der sowjetischen Anlage zu erledigen gab.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration
Gamesplanet.comRise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration14,99€ (-50%)PC / Mac / Linux / Steam KeyJetzt kaufen