Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Red Dead Redemption 2 : Hinweise auf Mexiko im Code entdeckt!

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Dataminer haben im Code von Red Dead Redemption 2 Hinweise auf Mexiko gefunden. Was hat es damit auf sich?

Fans des Original-Red-Dead-Redemption erinnern sich sicher noch an einen der wesentlichen Schauplätze des Spiels: Mexiko. In Red Dead Redemption 2 lässt sich dieser Ort bekanntermaßen nicht mehr aufsuchen. Doch offenbar war es ursprünglich geplant, die Region zurückzubringen. Ein Nutzer des GTA-Forums hat die Daten der PS4-1.0-Version des Spiels durchforstet, nach Referenzen zu Mexiko gesucht und ist fündig geworden. Dabei handelt es sich um dreidimensionale Modelle unterschiedlicher Städte in Mexiko.

Es handelt sich um sehr simple Modelle, die offenbar nur erstellt wurden, um ein generelles Design der Orte festzulegen. Texturen fehlen größtenteils völlig. Ein anderer Dataminer fand sogar Hinweise auf diese Gebiete in den Daten zur Minimap. Sogar Code der zu Kopfgeldern in Mexiko führt, ließ sich ausgraben. NPC-Namen und Aufenthaltsofte inklusive.

Die Frage, die sich nun stellt ist: Sollte Das Gebiet ursprünglich Teil von Red Dead Redemption 2 werden, nur um vor Release verworfen zu werden, oder plant Rockstar Games in Zukunft, das Spiel zu erweitern? Viel wahrscheinlicher ist es, dass Red Dead Online irgendwann ausgeweitet wird.

Gameswelt News 03.12.2019 - Mit Resident Evil 3 und Spider-Man 2!

Gameswelt News vom 03.12.2019: Resident Evil 3: Nemesis, Spider-Man 2, Starship Troopers und PlayStation.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Red Dead Redemption 2
Gamesplanet.comRed Dead Redemption 239,99€ (-33%)PC / Rockstar Social Club KeyJetzt kaufen