Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske : Komplettlösung, Tipps & Tricks, alle Hauptmissionen

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

Nutzt also wieder das Teleportieren. Teleportiert euch so schnell wie möglich durch den Bereich, in dem die Fliegen ihr Unwesen treiben. Ihr elangt zu einer Tür. Öffnet sie und ihr seid bei der Rekuperation. Schaut hinunter und ihr findet Doktor Alexandria Hypatia, die gerade eine Fliege auseinander nimmt.

Sie spricht mit euch und erzählt euch, dass sich Anton Sokolov bei Kirin Jindosh zu befinden scheint. Damit habt ihr die Informationen, die ihr braucht. Wenn ihr mit ihr fertig seid, dann nehmt euch wieder euer Herz. Ihr findet in der Rekuperation in einem der Nebenzimmer ein neues Knochenartefakt.

Es handelt sich dabei um den Splitterbolzen. Mit diesem Knochenartefakt verursachen eure Bolzen bedeutend mehr Schaden. Wenn ihr fertig seid mit dem Durchsuchen, dann geht nach hinten in den hintersten Raum. Ihr findet einen schwer verwundeten Mann.

Dieser offenbart euch, dass der Kronenmeuchler offenbar die Doktorin ist. Sie scheint eine Krankheit zu haben. Er bittet euch, ihr zu Helfen und ihr ein Gegenmittel für ihre Krankheit herzustellen. Der Verwundete trägt den Namen Vasco. Er nennt euch den Standort eines Tresors und dessen Kombination, kurz bevor er stirbt.

Im nächsten Moment seht ihr schon, wie die Doktorin ausrastet und sich verwandelt. Seid nun sehr vorsichtig und benutzt die Teleportation, um vor der Doktorin schnellstmöglich fliehen zu können. Wenn sie euch entdeckt, wird sie euch angreifen und ihr findet schnell den Tod.

Macht sie ausfindig und merkt euch ihren Aufenthaltsort. Verlasst den Raum auf dieselbe Weise, wie ihr hineingekommen seid. Wenn ihr an den Fliegen vorbeigekommen seid, dann befindet ihr euch wieder im Treppenhaus. Begeht den Fahrstuhl und wählt die Krankenabteilung.

Geht durch die Tür auf der linken Seite. Der Gang wird schwer bewacht sein von einigen Soldaten. Also werdet dort nicht hindurch kommen. Öffnet stattdessen die Tür im Gang rechts. Sie führt in einen Nebengang. Dieser Nebengang ist voll mit den lästigen, stechenden Fliegen.

Nutzt die Teleportation, um den Gang so schnell wie möglich zu durchqueren. Dies ist der einfachere Weg zu Vascos Plänen. Wartet auf der anderen Seite des Ganges auf die Wache. Erwürgt sie lautlos und werft sie in den Gang hinein, aus dem ihr gerade gekommen seid.

Lauft danach in Vascos Büro. Falls ihr vergessen haben solltet, wie die Kombination lautet, es war die „902“. Öffnet den Tresor und nehmt mit, was darin zu finden ist. Gleich in der Nähe ist das nächste Büro, in dem sich die Spritze für die Unternehmung befinden soll.

Geht hinein. Hört euch den Audiographen an und ihr hört von Vasco, dass es ein Gegenserum gegen die Krankheit der Doktorin geben soll. Als nächstes müsst ihr einen infizierten Körper finden. Der ist gleich in dem Nebengang zu finden, über den wir uns hier herein geschlichen haben (siehe Bild).

Sucht den Körper auf und extrahiert das Blut hieraus. Kehrt danach wieder in das Labor zurück, in dem ihr die Spritze gefunden habt. Nun könnt ihr das Serum herstellen. Aktiviert den Brenner und saugt mit der Spritze das Serum auf. Nun habt ihr eine geladene Spritze, mit der ihr den Kronenmeuchler retten könnt.

Auf wieder zurück zu dem Stockwerk, in dem sich Doktor Hypatia aufhält. Sie befindet sich noch immer in der Rekuperation und spukt dort umher. Auf der Suche nach neuen Opfern. Wenn ihr sie heilen wollt, dann müsst ihr euch an sie heranschleichen und ihr das Serum hineinrammen.

Verfahrt also genauso wie bei einem Schleichangriff und stellt euch hinter Doktor Hypatia. Rammt ihr das Serum hinein und wartet ab, wie sie sich verändert. Wenn sie wieder bei Sinnen ist, dann sprecht sie an. Sie wird sagen, dass es ihr wieder besser geht und ihr habt diesen Teil des Auftrags erledigt.

Nun ist es eure letzte Aufgabe, wieder zum Schiff zurückzukehren. Euer Spieler sagt, dass wenn ihr den Wachturm erledigen könnt, Meagan Foster euch wieder aufsammeln kann. Fahrt mit dem Fahrstuhl in das unterste Geschoss und lauft in Richtung Wachturm. Bleibt in geduckter Haltung.

Lauft über die Gänge auf den Balkon. Sobald ihr draußen seid, seht ihr den Wachturm. Teleportiert euch auf den Wachturm und deaktiviert ihn (siehe Bild). Das ist leicht getan. Ihr müsst ihn dafür nicht zerstören. Öffnet lediglich den Walöltank und nehmt ihn heraus. Werft ihn weg und der Wachturm hat keine Energie mehr und er kann niemanden mehr entdecken.

Meagan nimmt dies wahr und kommt schon mit ihrem kleinen Beiboot herbeigefahren, um euch abzuholen. Nun müsst ihr euch lediglich nach unten teleportieren und der einzigen Wache hier aus dem Weg gehen. Betretet das Boot und redet mit Meagan. Ihr beendet auf diese Weise die dritte Mission.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Dishonored 2
Gamesplanet.comDishonored 27,50€ (-81%)PC / Steam KeyJetzt kaufen