Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Borderlands 3 : Keine Switch-Version geplant

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Gearbox Software werkelt gegenwärtig ja an der Fortsetzung der so erfolgreichen Borderlands-Reihe. Im Gegensatz zu vielen anderen Entwicklern springt man mit Borderlands 3 jedoch nicht auf den Switch-Zug auf.

Wer Hoffnungen hegte, dass Borderlands 3 für die neue Nintendo Switch veröffentlicht werden könnte, der dürfte nun enttäuscht werden. Auch wenn auf der neuen Nintendo-Konsole wieder mehr Titel angesiedelt werden dürften, die über den Casual-Bereich hinaus gehen, so wird der neueste Teil der Franchise von Gearbox Software nicht dazu gehören.

Diesen Umstand bestätigte nun CEO Randy Pitchford bei Twitter. Dort äußerte er sich zur entsprechenden Rückfrage eines Fans. Man habe zwar mit Nintendo gesprochen, aber die Bemühungen um eine Umsetzung des Spiels für die Switch aus bestimmten Gründen eingestellt. Nintendo habe schlicht auch andere Prioritäten, so Pitchford.

Dass die Franchise ihren Weg überhaupt nicht auf die Switch finden wird, ist aber damit noch nicht gesagt. Im weiteren Verlauf bei Twitter bekräftigte Pitchford angesprochen auf die als Basis genutzte Unreal Engine 4, dass man schließlich auch Borderlands: The Pre-Sequel auf dem NVIDIA Shield untergebracht habe. "Warum also nicht?", so Pitchford diesbezüglich. Eine Ankündigung dieses Titels ist damit aber bis dato natürlich noch nicht verknüpft. Immerhin: Die theoretische Möglichkeit besteht.

Borderlands 3 - E3 2015 Countdown - Besser als der Vorgänger
In diesem Video stellt sich Felix die Frage: Was muss bei Borderlands 3 alles besser werden als beim Vorgänger.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Borderlands 3 (Epic)
Gamesplanet.comBorderlands 3 (Epic)29,99€ (-50%)PC / Mac / EpicJetzt kaufen