Komplettlösung - Bloodstained: Ritual of the Night : Komplettlösung mit Map für alle Bosse, Quests und Scherben

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Bloodstained: Ritual of the Night Komplettlösung: Boss: Craftwork

TP: 1200

Schwachpunkt: Hiebwaffen, dunkle Magie

Craftwork ist eine große gläserne Hand, sieht aber gefährlicher aus, als er in Wirklichkeit ist. Aktiviert eure Begrüßungskomitee-Scherbe, dann kann er nicht in eure Nähe, ohne Schaden zu nehmen. Haltet nicht zu viel Abstand – nur etwa eine Schwertlänge, damit ihr ständig zuschlagen könnt. Craftworks Angriffe sind recht gut zu überschauen. Oft springt er auf euch zu, oder rennt in einer Haltung, die einem Hund ähnelt. Danke der Plattform in der Mitte des Raums habt ihr aber immer Gelegenheit zum Ausweichen.

Craftworks besondere Schwäche sind Hiebwaffen, also alles was grob ist – Peitschen, Schläger, Regenschirme…. Außerdem mag er keine dunkle Magie, aber das Hilft euch jetzt nicht viel. Verlasst euch also lieber auf grobe Waffen – da hat er eine Schwäche von 25%. Dieser gemächliche Boss ist dadurch ganz schnell besiegt und spendiert euch die Craftwork-Scherbe. Sie ruft eine Hand, die ihr steuern könnt, um Hindernisse aus dem Weg zu räumen (siehe auf der rechten Seite dieses Raums, da könnt ihr es gleich ausprobieren.)

Nach dem Boss:

Plündert hier alles, bevor ihr in den Hauptraum der Kathedrale zurückkehrt, wo ihr links unten durch eine Abkürzung zurück in den Garten der Stille gelangt. Im; Garten der Stille haltet ihr euch stets rechts. Räumt dem Kutscher bei der zerbrochenen Brücke das Hindernis aus dem Weg und setzt euch dann ganz hinten auf seine Kutsche, damit er euch auf die andere Seite trägt. Siehe unsere Karte (weiter oben).

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel