Komplettlösung - Metal Gear Solid 3: Snake Eater : Komplettlösung

  • PS2
Von Kommentieren

’Metal Gear Solid 3: Snake Eater’ ist nicht nur ein gelungener Spiele-Hit, sondern auch zugegebenermaßen verhältnismäßig knifflig. Damit ihr keine wichtigen Items überseht, für jeden Bosskampf die passende Taktik parat habt und stets wisst, wo ihr euch als nächstes hinbegeben sollt, haben wir diese Komplettlösung für euch entworfen und auf den Schwierigkeitsgrad ’Normal’ zugeschnitten. Viel Spaß!

Allgemeine Tipps & Tricks

Haltet euch stets an Kopfschüsse. Besonders in Situationen in denen ihr nicht gesehen werden dürft und die Gegner möglichst mit einem einzelnen Schuss erledigen wollt, habt ihr auf Kopfschüsse zurückzugreifen.

Ihr solltet daneben jedoch möglichst wenig Gegner umbringen und sie stattdessen mit der Mk22 oder gleichwertigen Waffen ausser Gefecht setzen. An einer bestimmten Spielstelle werdet ihr nämlich für alle getöteten Gegner die Rechnung erhalten und solltet zumindest beim ersten Durchspielen hierauf acht geben.

Werdet ihr mal von einem Gegner erblickt und das Ausrufezeichen erscheint auf seinem Kopf, könnt ihr das Auslösen des Alarms noch immer verhindern indem ihr den Gegner möglichst schnell ausser Gefecht setzt. Teilweise reicht es nämlich sprichwörtlich in der letzten Sekunde, die Situation so wieder unter Kontrolle zu bringen.

Die besten Verstecke sind derweil die Schächte aller Art, in denen ihr sicher bis zur Normalisierung der Lage ausharren könnt.

Um Gegner lautlos auszuschalten eignen sich nicht nur die zahlreichen schallgedämpften Schusswaffen, sondern auch eure CQC-Attacken. Ihr könnt mit der CQC-Taste (Kreistaste) nämlich Gegner von hinten in den Schwitzkasten nehmen und lautlos eliminieren.

Habt ihr einen Gegner im Schwitzkasten, könnt ihr ihn durch Betätigen der L3-Taste auch ausfragen und ihm so den ein oder anderen wichtigen Hinweis entlocken.

Dabei solltet ihr nie vergessen, die Körper der ausgeschalteten Gegner fortzuschaffen. Auch könnt ihr bei Itemknappheit die erledigten Gegner kurz anheben und wieder fallen lassen, um ihnen Items abzuknöpfen.

Vergesst nie den elektronischen Geräten gelegentlich eine Pause zu gönnen, damit sich die Batterieleistung wieder regeneriert.

Denkt daran, dass ihr nicht alle Tiere umbringen, sondern besser mit der Mk22 ausser Gefecht setzten solltet. Das Fleisch toter Tiere fängt nämlich gerne an zu verwesen und verursacht Snake nach dem Verzehr Magenschmerzen. Nutzt deshalb stets eure drei Käfige und fangt euch Tiere, damit ihr immer noch mindestens drei Nahrungsmittel bei euch habt, die ihr in jedem Fall konsumieren könnt.

Solltet ihr mal kein Gegenmittel haben wenn es Snake wiedermal von den verdorbenen Speisen schlecht geht, müsst ihr ihn lediglich in der Röntgenansicht der Heilungsoption ca. 30 Sekunden um die eigene Achse drehen. Sobald ihr danach wieder ins Spiel schaltet, übergibt sich Snake und ist damit auch seine Lebensmittelvergiftung los.

Daneben könnt ihr die eingefangenen Tiere jedoch auch als Waffe verwenden, indem ihr sie den Gegnern zuwerft.

Die beste Wiederherstellung der Körperkräfte, liefern derweil unter anderem die folgenden Nahrungsmittel:
Hornissennest
Calorie Mate
Instantnudeln
Netzpython

Anders als bisher haben die Gegner keine beschränkte Weitsicht mehr und erkennen euch nun auch auf grössere Distanzen. Gerade deshalb ist es wichtig, in jedem Bereich die Effizienz der Tarnung auf ein Neues zu überprüfen. Auch wenn sich die einzelnen Uniformen im Stehen kaum oder gar nicht unterscheiden, so könnt ihr euch dennoch sicher sein, dass die einzelnen Vor- und Nachteile jeder Uniform ersichtlich werden, sobald ihr anfangt mit der Umgebung zu interagieren. Jeder Busch, Baum oder Boden reagiert nämlich ganz individuell und ihr kommt nicht drum rum zu Experimentieren.

Dabei ist es wichtig zu wissen, dass ihr nicht alle Uniformen auf normalem Weg findet, sondern einige auch freispielen müsst. So bekommt ihr beispielsweise von jedem Bossgegner eine Uniform, indem ihr diesen ausschliesslich durch Betäubungsmittel ausser Gefecht setzt oder ihn überlistet und ihm die Uniform als Item wegschnappt.

Die wunderlichen Frösche die ihr im Übrigen hier und da findet, belohnen euch mit einer ganz speziellen Uniform, wenn ihr alle 64 von ihnen findet und anschiesst.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel