Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Preview - XCOM 2: War of the Chosen : Zombies, Aliens, Mittelerde

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren

Fazit

Andreas Philipp - Portraitvon Andreas Philipp
Erweiterung mit Riesenpotenzial

Nach der gespielten Mission und dem ausgiebigen Gespräch mit Solomon haben wir das Gefühl, in Sachen War of the Chosen lediglich die Spitze des Eisbergs gesehen zu haben. Die offenen Fragen stapeln sich zuhauf. Was gibt es noch für neue Skills und Waffen? Wie werden die neuen Missionen in die Kampagne eingebunden? Funktioniert das Balancing bei dem hohen Maß an Zufälligkeit und Dynamik? Wie sehen die neuen Missionstypen aus? Wurde auch an der globalstrategischen Komponente gearbeitet und wie wird sie erweitert? Gelingt es wirklich, die Beziehungen zu Freund und Feind persönlicher zu gestalten?

Fest steht auf jeden Fall, dass unser kurzer Ausflug in XCOM 2: War of the Chosen gewaltig Hunger auf mehr machte. Die neue Dynamik in Verbindung mit den neuen Möglichkeiten im Kampf sind extrem vielversprechend. Antworten auf die verbleibenden Fragen gibt es am 29. August, wenn War of the Chosen für PC, PS4 und Xbox One auf den Markt kommt. Ich kann es kaum erwarten, in den Kampf gegen Advent und Chosen zu ziehen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

XCOM 2
Gamesplanet.comXCOM 211,99€ (-76%)PC / Steam KeyJetzt kaufen