Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.
Anzeige
Online Spiele für zwischendurch – Was gibt es auf dem Spielemarkt? - Kampagne

Während man früher sein Taschenbuch an der Haltestelle für den Bus herausgeholt hat, um die Wartezeit auf den nächsten Bus nicht so langweilig zu gestalten, hat sich dieses durch die Digitalisierung zunehmend verändert. Das Taschenbuch ist heutzutage das Handy und durch die immer besser werdende Technik lassen sich auf diesem immer bessere Spiele herunterladen. Neben den fest herunterladbaren Spielen gibt es jedoch auch zahlreiche Plattformen, auf denen man Online die Spiele via Webbrowser spielen kann. Dabei ist es unabhängig, ob man nun am PC, Tablet oder Handy sitzt. Der nachfolgende Artikel befasst sich damit und führt auf, welche Plattformen überhaupt Online Games anbieten. Zu den größten Plattformen für Online Spiele zählen u.a. 1ASpiele sowie viele weitere.

Was sind Online Spiele?

Unter Online Spielen verstehen sich Spiele, die sich über den Webbrowser aufrufen lassen und direkt darüber spielen lassen. Das nervige downloaden von großen Datenmengen entfällt somit komplett und man muss nur die URL eingeben und das gewünschte Spiel aussuchen und schon steht dem Spielspaß nichts mehr im Wege. Häufig werden Online Spiele von großen Plattformen angeboten, auf denen es hunderte oder sogar tausende Spiele zur Auswahl gibt. Während es in den Anfängen der 2010er Jahre einen gigantischen Boom im Bereich der Online Spiele gab, hat sich dieses in den letzten Jahren etwas gewandelt. Seit einiger Zeit werden jedoch auch die Spiele für Zwischendurch im Online Bereich wieder beliebter.

Was für Plattformen gibt es?

Auf dem Markt gibt es einige große Plattformen, die unterschiedliche Spiele anbieten. Eine der größten ist dabei u.a. 1A Spiele. Auf dieser Plattform lassen sich diverse Spiele angefangen von Strategiespielen, über Sportspiele bis hin zu Casino Spielen aufrufen und dann auch spielen. Der Vorteil an solchen Plattformen wie 1ASpiele ist, dass man jederzeit zwischen den Spielen switchen kann und somit jederzeit das Spielen kann, wozu man Lust hat.  

Was für Spiele gibt es?

Das Spieleangebot bei den Plattformen ist komplett unterschiedlich und es sollte für jeden etwas dabei sein. Bei 12.000 Spielen wir jeder fündig. Das Spieleangebot umfasst Spieleklassiker wie DoodleJump oder .io Spiele aber auch komplett skurrile Spiele, die man vorher noch nie gesehen hat. Bei jedem Spiel wird eine Bewertung von anderen Spielern angezeigt, sodass man erkenn kann, wie gut das Spiel von anderen Spielern bewertet wird. Selbstverständlich findet man auf den Plattformen nicht so aufwendige Spiele wie den Flugsimulator oder Fifa, dennoch lässt sich mit den Spielen wunderbar die Zeit vertreiben.

Somit lässt sich zusammenfassend sagen, dass Online Spiele durchaus wieder voll im Trend liegen. Insbesondere für das Zwischendurch-Spielen eignen sich diese Spiele ganz hervorragend. Einfach Spieleplattform öffnen und aus einer gigantischen Auswahl an Spielen schöpfen. Plattformen sowie Spiele gibt es genug und die meisten sind noch komplett kostenlos. Also steht dem Spielen nichts mehr im Wege.