Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Test - Planet of Lana : Test: Zauberhafte Reise durch eine fremde Welt

  • PC
  • XSX
  • One
Von  |  |  | Kommentieren
Greift zu, wenn...

… ihr traumhafte Action-Adventures in klassischer Seitenperspektive mögt.

Spart es euch, wenn...

… ihr ein Spiel mit hoher Langzeitmotivation und modernster Technik erwartet.

Fazit

Andreas Altenheimer - Portraitvon Andreas Altenheimer
Zu schön für diese Welt

Bei der Menge an ambitionierten Indie-Titeln wird es immer schwerer, die wirklich herausragenden Ausnahmen heraus zu filtern. Ich kenne viele Geheimtipps, die liebevoll ausgearbeitet wirken oder gewitzte Ideen haben. Doch nur selten strahlen sie diese „Besonderheit“ aus wie Planet of Lana.

>> Indie-Perlen: 12 Geheimtipps, die du gespielt haben musst <<

Abseits der kurzen Spielzeit ist die Mixtur aus Jump'n'Run, Adventure und Puzzlespiel nahezu perfekt. Sie fällt sauber strukturiert aus, überrascht bis zum Ende immer wieder mit neuen Spielelementen und erfreut mit gut durchdachten Rätseln. Die Welt führt mich durch eine kleine, aber erfreulich abwechslungsreich gestaltete Collage voller grüner Wiesen, pechschwarzer Höhlen und sandiger Wüstenabschnitte. Und gleichwohl Mui kein besonders innovativer Weggefährte ist, so strahlt das kleine Kerlchen unendlich viel Charme aus.

Die wunderschöne Musik von Takeshi Furukawa setzt dem Ganzen die Krone auf und lässt mich von Anfang bis Ende träumen. Erwartet wie gesagt keinen Zeitkiller, der auch wochen- oder gar monatelang beschäftigt. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich Planet of Lana im Gegensatz zu den vielen anderen „Top-Titeln“ mit ihren Hunderten von immer gleichen Spielstunden nicht so schnell vergessen werde.

Überblick

Pro

  • bezaubernd schöne Präsentation
  • fantastische Musik
  • faszinierende Spielwelt
  • erfreulich cleveres Rätseldesign
  • herzallerliebster Sidekick Mui

Contra

  • mit gut fünf Stunden selbst für ein Indie-Spiel etwas kurz geraten
  • kaum optionale Geheimnisse zu entdecken

Awards

  • Games Tipp
    • PC
    • One
    • XSX
  • Design
    • XSX
    • PC
    • One
  • Sound
    • XSX
    • PC
    • One

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel