Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Test - Borderlands 3 : DLC-Test: Moxxi's Heist of The Handsome Jackpot

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  |  | Kommentieren
Greift zu, wenn...

… ihr vom abgedrehten Loot-Shooter gar nicht genug bekommen könnt.

Spart es euch, wenn...

… ihr mit „mehr vom Selben“ nicht zufrieden seid.

Fazit

André Linken - Portraitvon André Linken
Las Vegas à la Borderlands

Machen wir es kurz: Wenn ihr Borderlands 3 liebt und von dem Loot-Shooter nicht genug bekommen könnt, ist der Moxxi-DLC genau das Richtige für euch. Er setzt die bewährte Formel des Hauptspiels fort und bietet eigentlich alles, was ihr dort lieben gelernt habt: abgedrehte Charaktere, faszinierende Schauplätze und natürlich jede Menge Loot. Das alles hat mich für einige Stunden wunderbar unterhalten, dennoch bietet der DLC nüchtern betrachtet einfach nur ein Mehr vom Selben. Wenn euch das nicht stört, greift ruhig zu!

>> Abgefahren: Die 10 witzigsten Easter-Eggs in Borderlands 3

Überblick

Pro

  • interessanter neuer Schauplatz
  • massenweise neues Loot
  • abgedrehte Charaktere
  • neue Gegner und Bosskämpfe
  • zusätzliche Customization-Gegenstände

Contra

  • keine wirklich neuen Ideen
  • „mehr vom Selben“
  • Story nicht allzu tiefgründig

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Borderlands 3
Gamesplanet.comBorderlands 353,99€ (-10%)PC / Mac / EpicJetzt kaufen