News - Metal Gear Solid: Snake Eater 3D : Konami verkündet taggenauen Termin

  • 3DS
Von Kommentieren

Konami werkelt bekanntlich seit geraumer Zeit an Metal Gear Solid: Snake Eater 3D, einem Remake des PS2-Bestsellers für den Handheld 3DS - einen genauen Termin über "Anfang 2012" hinaus gab es bislang aber nicht. Das hat sich nun geändert, denn der Publisher hat nunmehr den 08. März 2012 via Pressemitteilung als taggenauen Veröffentlichungstermin bestätigt. Darüber bekräftigte Konami auch, dass Metal Gear Solid: Snake Eater 3D mit dem neuen Circle Pad Pro kompatibel sein wird.

Der Titel spielt zur Zeit des Kalten Krieges in den 1960er Jahren. Snake, Held der Serie, begibt sich in die Wildnis der Sowjetunion, um einen Wissenschaftler zu befreien, der dort gegen seinen Willen festgehalten wird. Das Abenteuer beginnt in der Umgebung eines militärischen Lagers. Snake nutzt seine Fähigkeiten zum Tarnen und Täuschen sowie die üppige Vegetation, um sich unerkannt bis zu den Gebäuden zu schleichen. Im Verlaufe des Spiels entfaltet sich eine dramatische Story. Alte Bekannte tauchen auf - nicht immer zur Freude des Helden, und eine Vielzahl von Endgegnern müssen überwunden werden. Am Ende wird Snake schließlich mit einer entscheidenden Figur seiner Vergangenheit konfrontiert.

Metal Gear Solid: Snake Eater 3D - TGS 2011 Nintendo Conference Trailer
Der nächste 3DS-Vertreter, der in Tokio seitens Nintendo gezeigt wurde, ist Metal Gear Solid: Snake Eater 3D.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel