News - Kommentar zum E3-MGS2-Video : Hideo Kojima verrät einiges zur Storyline ...

  • PS2
Von Kommentieren
Leider war an der E3 keine neuen spielbaren Sequenzen zu dem sehnlichst erwarteten Action-Superhit 'Metal Gear Solid 2' für PlayStation 2 zu sehen. Doch immerhin ein Video zeigte einige neue Szenen. Jetzt kommentierte der 'Metal Gear Solid 2'-Produzent Hideo Kojima die gesehenen neuen Figuren und Situationen.

Hideo Kojima erklärte, dass er an der E3 2000 die ersten Sequenzen zu 'Metal Gear Solid 2' enthüllte und sich die Leute dabei fragten, was für eine Art von Spiel das werden würde. Die Antwort darauf war die spielbare Demo, die 'Zone of the Enders' beilag (Anm. nicht in Deutschland). Dieses führte das Gameplay-System ein, liess die Spieler aber sich fragen, was nach dem Ende der Demo wohl passiert. Mit dem neuen Video an der E3 2001 gab er hierzu einige Hinweise. Aber jetzt will er bis zur Fertigstellung des Spiels diesen Winter keine Details mehr verraten.

Dann kam er darauf zu sprechen, dass im neuen Video Revolver Ocelot mit seiner seltsamen Hand und der Cyborg Ninja aus dem ersten Teil zu sehen waren. Ocelot habe ja seinen rechten Arm in MGS verloren, doch dank Liquid Snake aber habe er nun eine neue. Wenn auch immer Solid Snake auftaucht, wird der in den Gliedern gefangene Geist von Liquid Snake aktiv und übernimmt die Kontrolle über Ocelots Besinnung. Ausserdem wird es Soldaten geben, die an den Cyborg Ninja erinnern und ähnliche Waffen benutzen. Doch am Ende wird sich der echte Cyborg Ninja selbst zeigen. Leider ist der japanische Synchron-Sprecher des Ninjas aus dem ersten Teil inzwischen verstorben - ein Ersatz ist noch nicht bekannt.

Zur neuen weiblichen Figur im Video erklärte er, dass ihr Name 'Fortune' sei und dass sie eine elektromagneitische Strahlenkanone einsetzt. der Kampf zwischen Solid Snake und ihr sei perfekt berrechnet. Im spielbaren Fight würden ihre Schüsse verschiedene Strukturen um Solid Snake herum zerstören und Sachen würden nach und nach zusammenbrechen. Sie wird dann auch die Behälter im Hintergrund treffen und Benzin wird anfangen auszulaufen.

'Metal Gear Solid 2' soll noch dieses Jahr in japan erscheinen. Ein Release der deutschen Version ist eher anfang nächstes Jahr wahrscheinlich. Mit dem unten stehenden Link könnt ihr euch das an der E3 gezeigten und oben besprochenen Video selbst begutachten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel