Komplettlösung - Harry Potter und die Kammer des Schreckens : Komplettlösung

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Mission 3: Rictusempra Herausforderung

Auf geht es in die erste Zauber-Herausforderung. Hier müsst ihr den neuen Spruch sehr oft einsetzen, könnt aber vor allem auch massig Bohnen und Karten sammeln. Ziel ist es, den Stern der Vollkommenheit in der gegebenen Zeit zu erreichen. Auf eurem Weg findet ihr aber auch immer wieder kleine Sterne, die euch weitere Zeit und Punkte geben.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Zuerst trefft ihr auf Feuerkäfer. Diese könnt ihr mit 'Rictusempra' betäuben. Danach werft sie am besten mit 'Flipendo' durch die Gegend. Um Türen zu öffnen, müsst ihr hier die Feuerkäfer meist in Löcher im Boden schleudern. Die Löcher erkennt ihr an dem Feuerkäfersymbol, das dann auf dem Boden der Vertiefungen zu sehen ist. Dadurch öffnen sich dann Türen zu den nächsten Bereichen. Habt ihr den ersten Käfer in sein 'Loch' geschmissen, geht weiter zum nächsten Bereich. Hier wartet schon der erste 'Herausforderungsstern' auf euch, durch den ihr mehr Zeit bekommt. Neben Käfern habt ihr es hier auch noch mit zwei gigantischen Schnecken zu tun. Kümmert euch nicht um diese. Betäubt die Käfer und zaubert sie in ihre Löcher. Schnappt euch nun den Stern und die Zauberkarte. Folgt dem Weg und betäubt die Schnecken, wenn sie euch zu nahe kommen. Als nächstes müsst ihr die Käfer in die grünlichen Löcher hineinzaubern. Dadurch wird sich die Wand senken, die ihr dann hinaufklettern könnt. Oben betäubt ihr als erstes den Käfer und zaubert dann auf Lockharts Portrait und auf den Gargoyle. Nun solltet ihr eine schimmernde Wand sehen, hinter der wieder ein Herausforderungsstern ist.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Nehmt ihn und springt herunter. Folgt dem Pfad bei der rechten Wand, betäubt wieder eine Schnecke, bis ihr zu einem kleinen Puzzle kommt. Hier müsst ihr mittels 'Flipendo' die Portraits von Lockhart in die richtige Reihenfolge bringen, um die Türen zu öffnen. Dreht die Portraits so, dass ihr zuerst die linke und rechte Tür öffnet. Stellt euch dort auf die Bodenplatte mit den Fußabdrücken und öffnet jeweils die Truhen. Nun fällt ein Stern herunter; nehmt diesen. Danach dreht ihr die Portraits wieder, bis sich die mittlere Tür öffnet. Lauft wieder auf die vor euch liegende Bodenplatte, nehmt die Kiste und speichert!

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Nun geht es weiter. Denkt daran, auf alle Gargoyles 'Lumos' zu zaubern, um versteckte Türen und Gegenstände zu finden. Zaubert im nächsten Raum auf den Gargoyle und geht weiter. Bewegt den Käfer wieder in sein Loch und holt euch aus dem geheimen Raum die Kiste. Kurz vor dem finalen Raum ist noch sein Speicherbuch, links davon ist ein Geheimraum; öffnet diesen per Zauber.
Im finalen Raum müsst ihr vier Käfer in ein Loch im Boden werfen. Diese befinden sich auf einem sich nach oben windenden Weg. Zaubert sie in das Bodenloch und schnappt euch den Stern der Vollkommenheit, der sich nun soweit abgesenkt haben sollte, dass ihr herankommt.
Ist dies nicht der Fall, ist einer der Käfer nicht direkt in das Loch gefallen. Schaut nach und zaubert ihn dort hinein.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel