News - Fallout 4 : Mod deaktiviert Prestons Endlosmissionen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Eine neue Mod sorgt dafür das Preston Garvey euch nicht mehr mit Minuteman-Missionen belästigt. Statt unendlichem Arbeitseifer wird er dadurch zum netten Gesprächspartner.

Mancher Spieler empfindet Preston Garvey aus Fallout 4 vielleicht als nervtötend. Er schickt euch immer zu den selben Siedlungen, um jene zu unterstützen. Dabei kämpft ihr gegen die Gegner welche auch schon zig mal zuvor besiegt worden waren. Es sind Endlosmissionen, um euch kontinuierlich mit Aufträgen zu versorgen. Garvey scheint dies aber nie aufzufallen.

Um dem ein Ende zu setzen hat der Modder shad0wshayd3 nun die Modifikation "Disable Minuteman Radiant Quests" entwickelt (hier). Dadurch wird Garvey zum normalen Gesprächspartner und behält die Probleme der Siedler für sich.

Wer dennoch ein paar Erfahrungspunkte dazu verdienen will, kann die Quests natürlich weiterhin bestreiten. Die Endlosmissionen gehen durch die Mod nicht verloren. Man muss nur selbst in die betroffenen Gebiete reisen und die Siedler dort ansprechen.

Da Preston nun die Klappe hält, habt ihr vielleicht Zeit, euch die lustigsten Fehler im Spiel anzusehen? Robin hat sie für euch hier zusammen gefasst.

Spiel des Jahres: Editors' Choice - Platz 2
Auch in diesem Jahr küren wir das Spiel des Jahres. Alle Gameswelt-Redakteure habe ihren Stimme abgegeben. Weiter geht es mit Platz 2.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel