News - Assassin's Creed: Odyssey : Kein Mehrspieler-Modus dabei? Das sagen die Entwickler

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Dass Assassin's Creed: Odyssey eine ausgiebige Story bieten wird, ist bereits klar. Doch wie sieht es mit Mehrspieler-Action im antiken Griechenland aus? Die Aussage der Entwickler dazu ist deutlich ...

Scott Phillips, der Game Director von Assassin's Creed: Odyssey, hat erklärt, dass der Titel keinen Mehrspieler-Modus enthalten wird. Stattdessen wolle man sich komplett auf die Solo-Erfahrung konzentrieren. "Den Fokus unseres Teams zu teilen und die limitierte Zeit, die wir für den Titel zur Verfügung haben, machte mir die Entscheidung leicht. Wir möchten dieses gigantische Open-World-Rollenspiel abliefern und ich denke, dass Assassin's Creed auch so sein soll", erklärt Phillips.

Außerdem ließ er verlauten, dass die Spielwelt von Odyssey wesentlich größer und die Spieldauer deutlich länger als beim Vorgänger Assassin's Creed: Origins ausfallen soll. Zu weiteren genannten Features zählen die mögliche Zähmung von Löwen und Bären sowie ein Foto-Modus.

Assassin's Creed: Odyssey erscheint am 5. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Ihr könnt einen weiblichen oder männlichen Charakter auswählen und der Titel soll nach Veröffentlichung jede Menge Zusatzinhalte spendiert bekommen.

Kampfsystem und Fertigkeiten - Assassin's Creed: Odyssey - Videospecial #02
Im zweiten von vier Videos konzentrieren wir uns auf die Veränderungen am Kampfsystem und dem komplett neuen Fertigkeiten-System, sowie dem überarbeiteten Gear-

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel