News - Xbox Game Pass : Überraschung: Zusätzlicher Top-Titel neu dabei!

  • One
  • X360
Von Kommentieren

Microsoft hat die neuen Titel via Xbox Game Pass im Januar ja bereits bekannt gegeben, doch jetzt wurde als kleine Überraschung noch ein weiterer Top-Titel zusätzlich verfügbar gemacht.

Direkt zum Beginn des neuen Jahres hatte Microsoft Nägel mit Köpfen gemacht, was die Neuheiten beim Xbox Game Pass im Januar 2019 betrifft. Nach beispielsweise Life is Strange 2 und ARK: Survival Evolved folgte beim Abodienst am heutigen 10. Januar mit Just Cause 3 der letzte neue für diesen Monat eingeplante Titel - dachte man zumindest.

Völlig überraschend hat Microsoft nun ohne vorherige Ankündigung nämlich noch einmal einen drauf gesetzt und ein weiteres Spiel für den kostenpflichtigen Game Pass bestätigt. Dank der Zusammenarbeit mit Capcom können sich alle Abonnenten auch den gefeierten Brawler Marvel vs. Capcom 3: Fate of Two Worlds in der Vollversion sichern und zocken.

Während ihr Just Cause 3 und Marvel vs. Capcom 3 neu dazu bekommt, müsst ihr aber auch mit einigen Abgängen beim Game Pass vorlieb nehmen. Konkret verlassen den Service nämlich:

  • Tom Clancy's The Division
  • Letter Quest Remastered
  • Riptide GP: Renegade
  • The Escapists: The Walking Dead

Wann es diese Spiele nicht mehr im Rahmen des Abomodells gibt ließ man offen, bestätigte aber, dass diese zumindest "bald" nicht mehr zu haben sein werden.

Xbox Game Pass - X018 16 New Titles Announcement Trailer
Von der X018 liefern wir euch hier einen Videoclip nach, der euch die 16 neuen Titel im Xbox Game Pass vorstellt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel