Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Preview - Watch_Dogs 2 : Mit Stil gegen das System

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Mit dem zweiten Teil von Watch_Dogs möchte Ubisoft alles besser machen. Dafür zaubert das Unternehmen auch einen neuen Protagonisten aus dem Hut. Auf der E3 in Los Angeles durfte die Presse auf eine kurze Erkundungstour durch die Bay Area gehen - Koop-Action inklusive.

Der neue Protagonist Marcus ist schon ein komischer Kauz. Als er während der Präsentation von Watch_Dogs 2 im Rahmen einer Hauptmission ein Hochhaus infiltriert, steckt er sich kurzerhand Kopfhörer in die Ohren und dreht die Musik auf. Man könnte meinen, wenn man lautlos an diversen Wachen vorbeischleichen möchte, wäre es nicht unwichtig, die Umgebungsgeräusche wahrzunehmen. Tja.

Trotzdem steht schon nach wenigen Minuten fest: Marcus ist ein deutlich coolerer Typ als der miesepetrige Aiden aus dem ersten Teil. Die gut halbstündige Anspielsitzung beinhaltete die Bay Area, also San Francisco und umliegende Regionen wie Silicon Valley und Oakland.

Mehr Swag

Das Hacken von Objekten geht einfach von der Hand. Die vordere linke Schultertaste muss gedrückt werden, dann können dem Gegenstand entsprechend Aktionen ausgeführt werden. So fährt ein Auto beispielsweise auf Knopfdruck entweder nach vorne, hinten, links oder rechts - so ein bisschen wie bei einem Spielzeugauto. Ein kurzer Knopfdruck setzt kontextsensitive Handlungen um: Eine verschlossene Tür wird so schnell geöffnet.

Bevor es richtig zur Sache geht, wird ein Bekleidungsgeschäft besucht. Je nach Klamottenwahl erscheint ihr dann auch anderen Spielern bei einer Koopsitzung. Trefft ihr auf einen anderen Spieler, reicht ein kurzer Knopfdruck und ihr seid gemeinsam unterwegs. Doch wie schon beim Vorgänger haben andere die Möglichkeit, sich in eure Sitzung zu hacken. So beginnt die aus dem Vorgänger bekannte Katz-und-Maus-Jagd. So weit kam es in der Demo jedoch nicht.

Stattdessen infiltriert man mit dem Partner im Rahmen einer Mission einen Hinterhof. Hier verscherbelt eine Gang Festplatten, die entwendet werden wollen. Während der erste Spieler mit der Drone die Umgebung scannt und Gegner markiert, schleicht sich der zweite auf das Gelände. Besonders die Hunde stellen eine große Gefahr dar, da sie euch nicht sehen müssen, um euch zu entdecken.

Watch_Dogs 2 - Weltpremiere in der Gameplay-Demo
Die komplette Weltpremiere vom Watch_Dogs 2 im Gameplayvideo.

Im Duo doppelt gefährlich

Glücklicherweise besitzt Marcus zahlreiche auch nicht tödliche Gadgets, um sich ungesehen fortzubewegen und Bedrohungen auszuschalten. Mit einem kleinen ferngesteuerten Fahrzeug etwa lassen sich Objekte aus sicherer Entfernung hacken. Zwar wird durch eine ungeschickte Aktion die Polizei zum Ort des Geschehens gerufen - man sollte keinen Menschen in den Schwitzkasten nehmen, wenn gerade eine Polizeistreife vorbeifährt -, aber mit den entwendeten Festplatten ergreifen wir wenig später die Flucht.

Mit einem weiteren Spieler gemeinsam Missionen zu erledigen, macht großen Spaß. Zwar lässt sich die Haupthandlung nicht zu zweit absolvieren, doch für genug Beschäftigung soll gesorgt sein. Ein paar Worte noch zur Fahrzeugsteuerung: Die geht deutlich leichter von der Hand, trotzdem fühlt sich jedes Fahrzeug einzigartig an und besitzt dank Physikberechnung auch Masse. Während ein Sportwagen praktisch auf dem Asphalt klebt, fährt sich eine Limousine deutlich träger.

Fazit

Christian Kurowski - Portraitvon Christian Kurowski
Spürbar besser

Während der erste Teil mich nicht sonderlich vom Hocker hauen konnte, machten mir die ersten Schritte in der Welt von Watch_Dogs 2 Spaß. Nicht jeder wird die Art und Weise, wie die Hacker im Spiel dargestellt werden, mögen. Doch schaut man darüber hinweg, scheint das Open-World-Abenteuer in jedem Bereich zugelegt zu haben. Besonders die Fahrzeugsteuerung wurde verbessert. Auch zu zweit die schön designte Bay Area zu erkunden und Missionen zu absolvieren, gefällt mir. Ich hätte gerne noch mehr Zeit mit Watch_Dogs 2 verbracht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Watch_Dogs 2
Gamesplanet.comWatch_Dogs 253,99€ (-10%)PC / Uplay KeyJetzt kaufen