News - Vampyr : Neue Spielmodi erhalten Release-Termin

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Vor einiger Zeit hatte Focus Home zusammen mit Entwickler DONTNOD ein neues Update mit zusätzlichen Spiel- bzw. Schwierigkeitsmodi für Vampyr angekündigt. Jetzt hat dieser Patch endlich einen Release-Termin.

DONTNOD hat heute den Release-Termin für das umfangreiche neue Update zu Vampyr bekannt gegeben. Dabei sollen auch neue Spielergruppen angesprochen werden.

Etliche Spieler konnten mit den Kämpfen im Titel nicht ganz soviel anfangen und werden nun mit einem neuen Story-Modus bedient. Dieser soll das narrative Element von Vampyr weiter in den Fokus rücken, denn dabei handelt es sich künftig um den einfachsten Schwierigkeitsgrad. Dieser steht per Update ab dem 26. September 2018 für PC, PS4 und Xbox One zur Verfügung.

Wer hingegen die Herausforderung sucht, der darf sich über den neuen Hard-Mode freuen. Hier wird die Schwierigkeit der Kämpfe hingegen weiter angehoben. Der bisherige Schwierigkeitsgrad steht weiterhin als Normal-Mode zur Auswahl.

Neben den neuen Modi dürften im Update auch diverse andere Bugfixes und Tweaks enthalten sein. Außerdem wird künftig NVIDIA Ansel auf dem PC unterstützt. Wer die Gelegenheit nutzen möchte, um sich überhaupt erstmal mit Vampyr einzudecken, der kann einen Steam-Sale rund um Publisher Focus Home nutzen, in dessen Rahmen der Preis um 33 Prozent bis zum 24. September reduziert ist.

Vampyr - Accolades Trailer
Seit kurzem ist Vampyr für PC, PS4 und Xbox One erhältlich; der neue Trailer fasst einige Pressestimmen zusammen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel