Special - Die 10 besten Zeitreise-Spiele : Let’s do the Time Warp again!

  • Multi
Von Kommentieren

Platz 6: Shadow of Memories

Eike Kusch verlässt gerade ein Café in der deutschen Kleinstadt Lebensbaum, als er plötzlich ermordet wird. Von wem? Und vor allem: warum? Um das herauszufinden, erhalten wir in der Zwischenwelt zwischen Leben und Tod von einem übersinnlichen Wesen namens Homunculus die Fähigkeit, zurück in der Zeit zu reisen und den eigenen Tod zu verhindern. Doch lässt sich das Schicksal wirklich so leicht überlisten? Kurz darauf werden wir schon wieder ermordet, nur unter anderen Umständen. So reisen wir schließlich bis zurück ins Mittelalter, um die Ursachen, die zu unserem Tod führten, aufzudecken, nur um feststellen, dass wir sie dadurch überhaupt erst in Gang setzen. Spielerisch war das Adventure Shadow of Memories eher simpel gestrickt, die exzellente Zeitreise-Geschichte war aber so spannend, dass man es gerne sechs Mal durchspielte, um alle Enden freischalten. Denn nur in der Kombination fügen sich die Puzzlestücke der Story schließlich zu einem sinnvollen und dennoch verstörenden Muster zusammen.

Shadow of Memories - Japanischer Debüt Trailer
Wer sich für Shadow of Memories interessiert, der dürfte sich für diesen Debüt-Trailer zur PSP-Version auch interessieren. Viel Spaß b

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel