Special - Top 10: Die Spiele-Highlights der Gamescom : Die stärksten Games aus Köln!

    Von Kommentieren

    Die Gamescom 2018 glänzte mit nur wenigen wirklich neuen Games. Dafür haben einige bereits bekannte Titel in Köln frisches Gameplay spendiert bekommen. Diese zehn Spiele der Messe haben uns aus den Latschen gehauen.

    Platz 10: World War Z

    Zombies, Zombies, haufenweise Zombies. In World War Z sind die Hirnliebhaber nicht als vereinzelte Schlurfer unterwegs, sondern wie im gleichnamigen Film in Massen. Entwickler Sabre Interactive hat für die Zombie-Action extra eine eigene Engine – Swarm genannt – entwickelt, die die Gegnerhorden als Schwärme durch die Gassen „fließen“ und sie zu untoten Haufen auftürmen lässt. World War Z setzt dafür voll und ganz auf pure Action – kein Schleichen, kein Survival, nur reines Ballern. Damit könnte es so nah es nur geht an dem Left 4 Dead 3 sein, das wir wahrscheinlich nie bekommen werden.

    World War Z - Introducing: The Horde Trailer
    Der neueste Clip zum 2019 erscheinenden World War Z beschäftigt sich näher mit den Zombie-Horden, auf die ihr treffen werdet.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel