Special - Top 9: Die besten Shooter 2018 : Die sind der Knaller!

    Von Kommentieren

    2018 flogen uns wieder die Kugeln um die Ohren, natürlich auch abseits der üblichen Verdächtigen Call of Duty und Battlefield. Und selbst alte Eisen im Geschäft wussten im vergangenen Jahr mehr oder minder zu überraschen.

    Platz 9: Counter-Strike: Global Offensive: Danger Zone

    Counter-Strike: Global Offensive, eines der Urgesteine des Shooter-Genres bekam 2018 einen neuen Modus und damit das größte Update seit Jahren spendiert. Zwar hört der auf den Namen Danger Zone, doch dahinter versteckt sich das Zauberwort Battle Royale. Eine komplette Umstellung ist Danger Zone allerdings nicht. Waffen funktionieren gleich, mit dem einzigen Unterschied, dass Figuren mehr einstecken können. Nach etwa zehn Minuten ist alles vorbei. Mit einigen Nebenaufgaben wie Geiselbefreiungen hebt sich Counter-Strike sogar etwas von der Konkurrenz ab. Chapeau!

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel